VfL-Team brennt auf Ein­satz

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG -

OL­DEN­BURG JZB – Wei­te­res Selbst­ver­trau­en tan­ken und ih­re Ta­bel­len­füh­rung ver­tei­di­gen wol­len die B-Ju­gen­dHand­bal­le­rin­nen des VfL mit ei­nem Aus­wärts­sieg an die­sem Sonn­abend (Be­ginn um 15 Uhr) bei Ober­li­ga-Ri­va­le Wer­der Bre­men. Wäh­rend die Ol­den­bur­ge­rin­nen mit drei Sie­gen aus drei Spie­len stark in die Vor­run­de ge­star­tet sind, ha­ben die Kon­tra­hen­tin­nen von der We­ser schon zwei Nie­der­la­gen auf dem Kon­to und erst ein­mal ge­won­nen.

„Wir ge­ben un­ser Bes­tes, die Mann­schaft trai­niert su­per – und die Ge­samt­stim­mung im Team ist toll“, sagt VfL-Trai­ne­rin Sil­ke Pran­te. Ih­re Aus­wahl sei heiß, nach ei­ner län­ge­ren Spiel­pau­se über die Herbst­fe­ri­en wie­der ins Ge­sche­hen ein­zu­grei­fen.

Trotz der bis­lang mau­en Bi­lanz von 2:4 Punk­ten warnt Pran­te vor dem Ta­bel­len­sechs­ten von der We­ser und ver­weist dar­auf, dass die bei­den Nie­der­la­gen ge­gen Hat­ten-Sand­krug so­wie Ko­met Ars­ten je­weils nur ganz knapp aus­ge­fal­len sei­en.

„Es ist al­so Ach­tung ge­bo­ten“, sagt Pran­te auch mit Blick dar­auf, dass in ih­rem Team ver­let­zungs­be­dingt und durch Klas­sen­fahr­ten noch Fra­ge­zei­chen hin­ter den Ein­sät­zen von gleich vier Spie­le­rin­nen ste­hen. Trotz­dem soll ein Sieg her, um ge­stärkt die „drei Knal­ler­spie­le“am 29. (bei Hat­ten-Sand­krug) und 30. Ok­to­ber (ge­gen Sta­de) so­wie am 1. No­vem­ber (in Clop­pen­burg) an­ge­hen zu kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.