Frak­ti­ons­che­fin Re­bec­ca Harms gibt Vor­sitz ab

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

BRÜS­SEL DPA – Die Grü­nen­Po­li­ti­ke­rin Re­bec­ca Harms (59), ge­bür­ti­ge Nie­der­säch­sin, will nach sie­ben Jah­ren als KoFrak­ti­ons­che­fin der Grü­nen im Eu­ro­pa­par­la­ment die Zü­gel aus der Hand ge­ben. Das be­stä­tig­te ei­ne Spre­che­rin der Par­tei. Harms be­grün­de­te ih­ren Schritt mit Mei­nungs­ver­schie­den­hei­ten in­ner­halb der Frak­ti­on zu wich­ti­gen The­men wie Flucht, Si­cher­heit oder den Be­zie­hun­gen zu Russ­land. Sie wol­le sich in Zu­kunft auf die Ost­eu­ro­pa-The­men kon­zen­trie­ren. In­ner­halb der Frak­ti­on wird die Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­te Ska Kel­ler (34) als Fa­vo­ri­tin für die Nach­fol­ge ge­han­delt. Sie kommt wie Harms aus Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.