IHR TAGESHOROSKOP

Nordwest-Zeitung - - UNTERHALTUNG -

WIDDER 21.03. - 20.04.

Dass Ih­nen je­mand so­zu­sa­gen auf die Sch­li­che ge­kom­men ist, ist durch­aus ein biss­chen är­ger­lich. Ihr Glück be­steht je­doch da­rin, dass man es nicht an die gro­ße Glo­cke hän­gen wird.

STIER 21.04. - 20.05.

Da Sie das Wort Be­ruf zur­zeit groß­schrei­ben, kommt Ihr Pri­vat­le­ben et­was zu kurz. Und auch Ih­re Fa­mi­lie. Am bes­ten ist, Sie trös­ten Ih­re Lie­ben mit ei­ne­mVer­spre­chen dar­über hin­weg.

ZWILLINGE 21.05. - 21.06.

Die Fi­nanz­la­ge ist der­zeit ein biss­chen un­durch­sich­tig, woran Sie selbst al­ler­dings noch die we­nigs­te Schuld tra­gen. Tren­nen Sie sich von Men­schen, die Sie le­dig­lich aus­nut­zen wol­len.

KREBS 22.06. - 22.07.

Die bes­te Re­kla­me für sich ma­chen Sie selbst! Um glaub- haft­zu­blei­ben,soll­ten Sie aber bit­te mög­lichst nicht über­trei­ben. Dass das ei­ne schma­le Grat­wan­de­rung wird, ist je­dem klar.

LÖWE 23.07. - 23.08.

See­li­sche und cha­rak­ter­li­che Wer­te sind viel wich­ti­ger als ma­te­ri­el­le. An die­se Tat­sa­che soll­ten Sie den­ken, wenn Sie an die­sem Ta­ge plötz­lich die Wahl zwi­schen zwei Men­schen be­kom­men.

JUNGFRAU 24.08. - 23.09.

Ge­gen ei­nen dy­na­mi­schen Start in den Ar­beits­tag ist über­haupt nichts ein­zu­wen­den. Sie müs­sen ja das Tem­po nicht bis zum Abend durch­hal­ten! Ein Gang zur Be­hör­de ist schnell ab­ge­hakt.

WAAGE 24.09. - 23.10.

Je­man­den wie ein ro­hes Ei zu be­han­deln, weil sein­wat­tiert ist, liegt Ih­nen nicht so be­son­ders. Und es ist ja auch nicht nö­tig! Ge­ben Sie sich dar­um ein­fach so, wie Sies­ind.

SKORPION 24.10. - 22.11.

Ih­re En­er­gie ist der­zeit über­mä­ßig groß. Glei­ches gilt für Ih­re Schaf­fens­kraft und für das Ver­trau­en, das man in Sie setzt. Ein Kon­flikt mit ei­nem Fa­mi­li­en­mit­glied wird nun ad ac­ta ge­legt.

SCHÜTZE 23.11. - 21.12.

Mit ge­mein­sa­men Un­ter­neh­mun­gen stär­ken Sie Ih­re Part­ner­schaft; hin­ge­gen stel­len die Ein­zel­ak­tio­nen ein Pro­blem dar, so­fern es­so wei­ter­geht. Zei­gen Sie Ein­sicht und än­dern Sie das.

STEINBOCK 22.12. - 20.01.

Ver­su­chen Sie, auch im All­täg­li­chen das Le­bens­wer­te zu­se­hen! Manch­mal be­darf es nur ein we­nig Ge­duld, um mit Ein­fa­chem das Au­ßer­ge­wöhn­li­che zu schaf­fen. Krea­ti­vi­tät, das ist es!

WASSERMANN 21.01. - 19.02.

In Ih­rer Part­ner­schaft weht mo­men­tan lei­der ein et­was ei­si­ger Wind. Wenn Sie das heu­te än­dern möch­ten, wä­re die Zeit güns­tig. Sie müss­ten al­ler­dings den ers­ten Schritt da­für ma­chen.

FISCHE 20.02. - 20.03.

Blei­ben Sie un­be­dingt noch für ei­ne Zeit am Ball, da sonst al­le bis­he­ri­gen An­stren­gun­gen ver­ge­bens ge­we­sen wä­ren. Und das wä­re aus­ge­spro­chen scha­de nach den mü­he­vol­len Ta­gen!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.