Frau stirbt bei Schwel­brand

Nordwest-Zeitung - - NIEDERSACHSEN -

HERMANNSBURG/DPA – Ei­ne 35jäh­ri­ge Frau ist in Hermannsburg (Kreis Cel­le) bei ei­nem Schwel­brand in ih­rer Woh­nung ge­stor­ben. Die To­te wur­de nach Po­li­zei­an­ga­ben vom Mon­tag von ih­rem Freund ent­deckt, der Feu­er­wehr und Ret­tungs­dienst ver­stän­dig­te. Ein Not­arzt konn­te nur noch den Tod der Frau fest­stel­len. Nach ers­ten Er­mitt­lun­gen war es in ih­rer Kü­che zu ei­nem Schwel­brand ge­kom­men, in des­sen Fol­ge sich der Brand­rauch in der gan­zen Woh­nung aus­brei­te­te. Beim Ein­tref­fen der Feu­er­wehr war der Rauch­mel­der im Haus­flur ak­tiv und gab ei­nen Alarm­ton von sich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.