Ge­sprä­che an­stel­le von Streiks

Fest­ge­fah­re­ner Ta­rif­kon­flikt

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

MÖRFEL­DEN-WALL­DORF/DÜS­SEL­DORF/DPA – Bei der Luft­han­saBil­lig­toch­ter Eu­ro­wings ist am Mon­tag zu­nächst nicht ge­streikt wor­den. Statt­des­sen führ­ten das Un­ter­neh­men und die Ka­bi­nen­ge­werk­schaft Ufo er­neu­te Ge­sprä­che, um den fest­ge­fah­re­nen Ta­rif­kon­flikt für die Flug­be­glei­ter wie­der in Gang zu brin­gen. Das be­stä­tig­ten bei­de Sei­ten.

Wie von Ufo ge­for­dert, war auch die Eu­ro­wings-Ge­schäfts­füh­rung da­bei prä­sent. Streiks sind nach den Ufo-An­kün­di­gun­gen vom Sonn­tag frü­hes­tens am Mitt­woch denk­bar. Am Di­ens­tag woll­te die Spar­ten­ge­werk­schaft dem­nach zu­nächst die Ge­spräch­s­er­geb­nis­se aus­wer­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.