THEO­BALD

Nordwest-Zeitung - - STADT OLDENBURG -

Mo­in! Voll des Lo­bes ist ei­ne Mit­ar­bei­te­rin der Ol­den­bur­ger Ta­fel – nach­dem sich ihr „an­fäng­li­cher Frust in Dank­bar­keit auf­lös­te“. Die Le­se­rin aus Ofen wird – nach der Be­die­nung der Kun­den der „Ta­fel“– von ih­rem Mann ab­ge­holt. Er hilft ihr beim Auf­räu­men. Als bei­de los­fah­ren wol­len, springt das Au­to nicht mehr an – schwa­che Bat­te­rie, Licht an­ge­las­sen, En­de. Wer könn­te hel­fen? Sie klop­fen am Bahn­hof bei der Bun­des­po­li­zei an. Was ge­schieht? „Ein freund­li­cher Be­am­ter fährt uns wie selbst­ver­ständ­lich so­fort mit sei­nem Pri­vat­wa­gen zum Park­platz, über­brückt mit sei­ner Bat­te­rie – und der Wa­gen läuft.“All das sei für den Po­li­zis­ten kaum der Re­de wert ge­we­sen. Die Le­se­rin schickt „ein ganz di­ckes Lob und ei­nen herz­li­chen Dank“dort­hin und be­fin­det: „Die Po­li­zei, dein Freund und Hel­fer – das gilt eben“, gibt ger­ne wei­ter Theo­bald

theo­bald@nwz­me­di­en.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.