Nen­nung rech­tens

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

STRAß­BURG – Nach mil­lio­nen­schwe­ren Spe­ku­la­ti­ons­ver­lus­ten dür­fen sich ver­ant­wort­li­che Ban­ker nicht über ih­re na­ment­li­che Nen­nung in der Pres­se wun­dern. Liegt die Be­richt­er­stat­tung im öf­fent­li­chen In­ter­es­se, wird das Per­sön­lich­keits­recht ei­nes Ver­ant­wort­li­chen nicht in un­zu­läs­si­ger Wei­se ver­letzt, ur­teil­te am Di­ens­tag der Eu­ro­päi­sche Ge­richts­hof für Men­schen­rech­te (EGMR) in Straß­burg (Az.: 60818/10).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.