DIE­SER MANN KANN: DREI-ST­UN­DEN-MO­NO­LOG MIT 15 699 WOR­TEN

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE -

Ex­akt 94 Sei­ten Text muss­te der Schau­spie­ler Jens Och­last, En­sem­ble­Mit­glied am Ol­den­bur­gi­schen Staats­thea­ter, für sei­ne Rol­le in dem Stück „Un­ter­wer­fung“von Mi­chel Hou­el­l­e­becq ein­stu­die­ren. Das sind um­ge­rech­net 15 699 Wör­ter für ei­nen drei­stün­di­gen Mo­no­log.

BILD: VON REEKEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.