IS ver­mint ira­ki­sche Stadt Mos­sul

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

MOS­SUL/AP – Die ira­ki­schen Trup­pen sto­ßen bei ih­rem Vor­marsch auf Mos­sul auf gro­ße Hin­der­nis­se. Die Ter­ror­mi­liz Is­la­mi­scher Staat (IS) ha­be Spreng­fal­len ge­legt so­wie Wäl­le und Grä­ben ge­baut, um die An­grei­fer auf­zu­hal­ten, sag­te ein US-Mi­li­tär­ver­tre­ter. Un­ter an­de­rem hät­ten ira­ki­sche Spe­zi­al­ein­hei­ten ein rie­si­ges Tun­nel­netz­werk ent­deckt, über das sich IS-Kämp­fer fort­be­weg­ten. Ei­ni­ge der Tun­nel sei­en bis zu zwei Ki­lo­me­ter lang. Vor ih­rer Flucht aus den um­lie­gen­den Dör­fern hät­ten die Ex­tre­mis­ten un­ter an­de­rem Spreng­la­dun­gen an Licht­schal­tern nor­ma­ler Häu­ser an­ge­bracht, er­klär­te der US-Mi­li­tär­ver­tre­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.