RAUBKUNST

Nordwest-Zeitung - - KULTUR -

FÜR SEI­NE FOR­SCHUNG nach Raubkunst in der ei­ge­nen Kunst­samm­lung er­hält das Bie­le­fel­der Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men Dr. Oet­ker Lob von Ver­tre­tern jü­di­scher Ho­lo­caust-Über­le­ben­der. „Die Claims Con­fe­rence be­grüßt die Initia­ti­ve der Fa­mi­lie Oet­ker. Die Be­reit­schaft, pro­ak­tiv auf die recht­mä­ßi­gen Ei­gen­tü­mer nach­ge­wie­se­ner Raubkunst zu­zu­ge­hen, kön­ne nicht hoch ge­nug ge­schätzt wer­den“, sag­te Rü­di­ger Mahlo von der Claims Con­fe­rence Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.