Büm­mer­ste­de kämpft Stadt­ri­va­len nie­der

Spie­le­ri­sche Über­le­gen­heit bringt GVO bei 1:2 im Be­zirks­li­ga-Der­by nichts

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG - VON MAN­FRED MIETZON

OL­DEN­BURG/ABBEHAUSEN – Mit gro­ßem kämp­fe­ri­schen Ein­satz ha­ben die Fuß­bal­ler von BW Büm­mer­ste­de das Be­zirks­li­ga-Der­by ge­gen GVO mit 2:1 für sich ent­schie­den. Die VfB-Re­ser­ve er­reich­te in Abbehausen nur ein ma­ge­res 1:1. Der VfL II ver­lor ge­gen Frisia Wil­helms­ha­ven 0:3.

BW Büm­mer­ste­de - GVO 2:1. In die­sem en­gen, zum Schluss im­mer hek­ti­scher wer­den­den Der­by ge­wann das en­er­gi­scher zur Sa­che ge­hen­de Team ge­gen die spie­le­risch bes­se­re Mann­schaft. Schon in der 2. Mi­nu­te hät­ten die Gast­ge­ber in Füh­rung ge­hen müs­sen, doch Fla­mur De­mi­ri setz­te den Ball frei­ste­hend vor dem lee­ren Tor aus fünf Me­tern an die Lat­te. Da­nach hat­te GVO zwar mehr vom Spiel, kam aber bis zur Pau­se zu kei­ner ech­ten Tor­chan­ce.

Auf der an­de­ren Sei­te köpf­te Jo­nas Möl­ler die Büm­mer­ste­der nach ei­ner Ecke von Ma­scho­li­no Dus­ba­ba aus sechs Me­tern in Front (37. Mi­nu­te). Noch vor der Pau­se leg­te Dus­ba­ba nach ei­ner Ecke aus acht Me­tern nach (43.).

„Das wa­ren zwei rich­tig dum­me Ge­gen­to­re. Wir ha­ben un­se­re Mann­schaft ex­tra dar­auf hin­ge­wie­sen, dass Stan­dards Büm­mer­ste­des gro­ße Stär­ke sind“, är­ger­te sich Trai­ner Mar­co Elia, des­sen Team erst in der End­pha­se ziel­stre­bi­ger wur­de. Es reich­te aber nur noch zu ei­nem Tor von Pa­vel Cia­pa (79.). „Wir woll­ten kom­pakt ste­hen, GVO hat­te kei­ne ech­te Chan­ce. Un­se­re Tak­tik ist voll auf­ge­gan­gen“, sag­te BWB-Coach Ti­mo Eh­le.

VfL II - Frisia Wil­helms­ha­ven 0:3. „Die Mann­schaft war deut­lich bes­ser als zu­letzt in Wie­felste­de. Wir ha­ben aber al­le drei To­re für Frisia selbst auf­ge­legt“, sag­te VfL-II-CoTrai­ner Nor­man Hol­zen­kamp. Beim 0:1 ver­lo­ren die Gast­ge­ber den Ball im Zen­trum, Tim Ris­ters Schuss wur­de noch un­halt­bar für Jan­nik Zoh­ra­bi­an ab­ge­fälscht (9.). Sechs Mi­nu­ten spä­ter folg­te ein wei­te­rer Ball­ver­lust in der Vor­wärts­be­we­gung, Ris­ter kam frei zum Ab­schluss. Beim 0:3 wehr­te Zoh­ra­bi­an den ers­ten Schuss von Ris­ter noch ab, doch der lief da­nach mit dem Ball ins lee­re Tor (65.).

TSV Abbehausen - VfB II 1:1. Die Ol­den­bur­ger kas­sier­ten schon früh durch Sven Bar­tels das 0:1 (6.) und rann­ten dem Rück­stand lan­ge hin­ter­her, bis Er­cun Ka­ra­vul kurz vor der Pau­se aus­glich (44.). In der zwei­ten Halb­zeit spiel­te nur noch die VfB-Re­ser­ve, schei­ter­te aber im­mer wie­der am über­ra­gen­den Gy­tis Clau­sen im TSV-Tor.

BILD: DITTRICH

Zwei­kampf: GVO-Spie­ler Tam­mo Kün­ken­ren­ken (vorn) und Ti­mo Gold­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.