Fal­sche Ent­schei­dung

Nordwest-Zeitung - - STADT OLDENBURG -

Ol­den­burg kommt mit zwei Bür­ger­meis­tern als Stell­ver­tre­ter des Ober­bür­ger­meis­ters aus – die­se Ein­schät­zung war lan­ge ver­brei­tet. Zu ver­füh­re­risch ist aber nach der Wahl nun die Mög­lich­keit, ei­nen wei­te­ren Pos­ten in die par­tei­po­li­ti­sche Ver­fü­gungs­mas­se auf­zu­neh­men. Über­le­gun­gen, was zweck­mä­ßig und spar­sam ist, ge­hen im all­ge­mei­nen Ge­scha­cher un­ter. 441 Eu­ro Ent­schä­di­gung er­hält je­de der drei Bür­ger­meis­te­rin­nen im Mo­nat. Geld, das wo­an­ders gut ein­ge­setzt wer­den könn­te. Rich­tig wä­re es, wenn SPD und CDU als stärks­te Frak­tio­nen die bei­den Stell­ver­tre­ter stel­len. Und die Grü­nen in die­ser Rats­pe­ri­ode aus­set­zen. @ Den Au­tor er­rei­chen Sie un­ter Kiefer@in­fo­au­tor.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.