Huber er­löst JFV-Elf in Papenburg

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG -

PAPENBURG/MHO – Ih­re Ta­bel­len­füh­rung in der Landesliga ha­ben die U-15-Fuß­bal­ler des JFV Nord­west durch ei­nen hart er­ar­bei­te­ten Aus­wärts­er­folg bei BW Papenburg aus­ge­baut. Die Ol­den­bur­ger, die da­mit jetzt 19 Punk­te aus sie­ben Par­ti­en auf dem Kon­to ha­ben, setz­ten sich beim Ta­bel­len­letz­ten mit 2:0 (0:0) durch.

Mit ei­nem di­rekt ver­wan­del­ten Frei­stoß er­lös­te Ma­hir Huber in der 47. Mi­nu­te den zwar wei­test­ge­hend über­le­gen, aber nicht kon­se­quent agie­ren­den Spit­zen­rei­ter. Ge­gen das sehr tief ste­hen­de Schluss­licht mar­kier­te Finn Dzierg­wa auf Vor­la­ge von Huber den ver­dien­ten 2:0-End­stand (59.).

„In der ers­ten Halb­zeit fehl­ten ein paar Pro­zen­te und wir ha­ben uns schwer ge­tan. Der Sieg ist aber hoch­ver­dient“, lau­te­te das Fa­zit von JFV-Trai­ner Hen­drik Buhl, des­sen Team nun vier Punk­te vor dem BV Clop­pen­burg (2:1 ge­gen Mep­pen) und fünf vor dem auf Rang drei zu­rück­ge­fal­le­nen Os­na­brü­cker SC (0:3 ge­gen Spel­le-Ven­haus) liegt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.