Über­fall auf Lkw in vol­ler Fahrt

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

AMS­TER­DAM/DPA – Die nie­der­län­di­sche Po­liSei hat ei­ne Ban­de aus­ge­ho­ben, die auf spek­ta­ku­lä­re Wei­se Last­wa­gen aus­ge­raubt hat. Von ei­nem speSi­ell da­für prä­pa­rier­ten Au­to aus sol­len sie Lkw bei vol­ler Fahrt auf der Au­to­bahn auf­ge­bro­chen und Smart­pho­nes aus dem La­de­raum ge­stoh­len ha­ben. Fünf ru­mä­ni­sche Män­ner wur­den nach An­ga­ben der Er­mitt­ler in ei­nem Bun­ga­low­park in Ot­ter­lo bei Apel­doorn fest­ge­nom­men. Sie stell­ten auch iPho­nes im Wert von gut ei­ner hal­ben Mil­li­on Eu­ro si­cher.

Die Po­liSei hat­te jah­re­lang ge­gen die Ban­de er­mit­telt. Sie soll für 17 Über­fäl­le auf Lkw in Eu­ro­pa ver­ant­wort­lich sein. Erst in der ver­gan­ge­nen Wo­che wur­de aus ei­nem Lkw in den Nie­der­lan­den ei­ne La­dung iPho­nes ge­stoh­len. „Dies ge­schah nach der so­ge­nann­ten ru­mä­ni­schen Me­tho­de: Dieb­stahl in vol­ler Fahrt auf der Au­to­bahn“, teil­te die Po­liSei da­nach mit.

Die Po­liSei be­schrieb die spek­ta­ku­lä­re Me­tho­de so: Aus ei­nem di­rekt hin­ter dem Lkw fah­ren­den Au­to klet­tert ein Tä­ter aus dem Dach auf die Mo­tor­hau­be und öff­net dann bei vol­ler Fahrt die Tür Sum La­de­raum des Lkw. Dann wird die Fracht um­ge­la­den. Die Sky­line der Stadt ist in Frank­furt am Main (Hes­sen) nach Ein­bruch der Nacht über der Ignatz-Bu­bis-Brü­cke zu se­hen (Auf­nah­me mit ver­ti­ka­ler Be­we­gung der Ka­me­ra wäh­rend ei­ner Lang­zeit­be­lich­tung). Kom­men­ta­to­rin: Jen­ny El­vers

US-Schau­spie­le­rin und Re­gis­seu­rin AN­GE­LI­NA JO­LIE (42) weist Kri­tik an den Me­tho­den für ein Kin­der-Cas­ting Su­rück. „Es wur­de al­les für die Si­cher­heit, die Be­hag­lich­keit und das Wohl­be­fin­den der Kin­der ge­tan – beim Cas­ting, der Pro­duk­ti­on, bis Sum heu­ti­gen Tag“, schrieb Jo­lie.

DPA-BILD: RUMPENHORST

DPA-BILD: PEDERSEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.