Wech­sel von Ney­mar steht be­vor

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

DO­HA/DPA – Der Re­kord­trans­fer des bra­si­lia­ni­schen Fuß­ball­stars Ney­mar vom FC Barcelona zu Pa­ris Saint-Ger­main soll ei­nem Zei­tungs­be­richt aus Ka­tar zu­fol­ge un­mit­tel­bar be­vor­ste­hen. Der Stür­mer sol­le zu letz­ten Ver­hand­lun­gen in Do­ha, der Haupt­stadt des Wüs­ten-Emi­rats, er­war­tet wer­den, be­rich­te­te die Zei­tung „Al-Wa­tan“.

Auch ein Me­di­zin­check sol­le dann um­ge­hend durch­ge­führt wer­den, be­vor of­fi­zi­ell Voll­zug ge­mel­det wer­de. Schon zu­vor hat­ten fran­zö­si­sche und spa­ni­sche Me­di­en uni­so­no ver­si­chert, der Re­kord­trans­fer sei fast per­fekt.

Der schwer­rei­che ka­ta­ri­sche PSG-Club­chef Scheich Nas­ser Al-Che­lai­fi ist an­geb­lich be­reit, für den 25-jäh­ri­gen Aus­nah­me­ki­cker die im Ver­trag fest­ge­schrie­be­ne Ab­lö­se­sum­me von 222 Mil­lio­nen Eu­ro und dem Pro­fi auch noch ei­ne Wech­sel­prä­mie von 100 Mil­lio­nen zu zah­len. „AlWa­tan“zu­fol­ge hat­te sich AlChe­lai­fi zu­ver­sicht­lich ge­zeigt, Ney­mar in Frank­reichs Haupt­stadt ho­len zu kön­nen.

AP-BILD: SLADKY

Heiß um­wor­ben: Su­per­star Ney­mar

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.