Nie­der­län­de­rin­nen grei­fen nach Heim­ti­tel

3:0-Sieg im Halb­fi­na­le ge­gen En­g­land – Dä­ne­mark Geg­ner im End­spiel

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

BRE­DA/EN­SCHE­DE/SID – Gast­ge­ber Nie­der­lan­de und Deutsch­land-Schreck Dä­ne­mark kämp­fen bei der Frau­en­fuß­ball-EM um den Ti­tel. „Oran­je“schal­te­te im Halb­fi­na­le in En­sche­de Mit­fa­vo­rit En­g­land mit 3:0 (1:0) aus, Dä­ne­mark be­zwang in Bre­da das Über­ra­schungs­team Ös­ter­reich 3:0 im Elf­me­ter­schie­ßen und be­en­de­te das Som­mer­mär­chen des EM-Neu­lings. Das Du­ell Bn die­sem Sonn­tag (17 Uhr/ZDF und Eu­ro­sport) ist für bei­de Teams die ers­te Fi­nal-Teil­nah­me.

Vor aus­ver­kauf­tem Haus im Twen­te-Sta­di­on lie­fer­ten sich die Nie­der­lan­de und der WM-Drit­te wie er­war­tet ein tem­po­rei­ches Du­ell. Die ExMünch­ne­rin Vi­vi­an­ne Mie­de­ma (22. Mi­nu­te) er­ziel­te mit ih­rem wuch­ti­gen Kopf­ball die Füh­rung. In der zwei­ten Hälf­te nutz­te erst Da­ni­el­le van de Donk (62.) ei­nen fa­ta­len Rück­pass von Fa­ra Wil­li­ams, dann un­ter­lief Mil­lie Bright (90.+3) un­mit­tel­bar vor dem Schluss­pfiff ein Ei­gen­tor.

Im Kri­mi zwi­schen Ös­ter­reich und Dä­ne­mark, das am Sonn­tag sen­sa­tio­nell Ti­tel­ver­tei­di­ger Deutsch­land (2:1) aus­ge­schal­tet hat­te, stand es nach 120 Mi­nu­ten 0:0. Hat­te der Au­ßen­sei­ter aus der Al­pen­re­pu­blik im Vier­tel­fi­na­le Spa­ni­en noch 5:3 im Elf­me­ter­schie­ßen ge­schla­gen, ver­sag­ten die­ses Mal kol­lek­tiv die Ner­ven. Die drei ÖFB-Schüt­zin­nen ver­ga­ben vom Punkt, Si­mo­ne Boye Sö­r­en­sen ver­wan­del­te den ent­schei­den­den Elf­me­ter für Dä­ne­mark.

Im Rat Ver­legh Sta­di­on lief Ös­ter­reich er­neut mit ei­ner kom­plet­ten Bun­des­li­ga-Start­elf auf. In ei­ner mun­te­ren ers­ten Hälf­te ver­schoss Sa­rah Pun­ti­gam (13.) ei­nen Hand­elf­me­ter.

Gu­te Chan­cen für Dä­ne­mark ver­ei­tel­te im­mer wie­der Bay­ern Mün­chens Tor­hü­te­rin Ma­nue­la Zins­ber­ger. Ab Mit­te der zwei­ten Hälf­te ge­riet das Du­ell zum Ab­nut­zungs­kampf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.