Neue Sor­ge f r Do ald rump

Son­der­er­mitt­ler Mu­el­ler 5er­s0härft sei­nen 6urs

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN - VON MA­REN HEN­NE­MUTH UND MART6N B6ALE?K6

WA­SHING­TON 1 In Her Russ­lanHAf­fä­re um US-Prä­siHent Do­nalH Trump hat SonHer­er­mitt­ler Ro­bert Mu­el­ler Be­rich­ten zu­fol­ge ei­ne so­ge­nann­te GranH Ju­ry ein­ge­setzt. Das Gre­mi­um ha­be in Hen ver­gan­ge­nen Wo­chen Hie Ar­beit auf­ge­nom­men, schrie­ben Has „Wall Street Jour­nal“unH Hie „Wa­shing­ton Post“. Der Schritt gilt als Zei­chen, Hass Mu­el­ler sei­ne Er­mitt­lun­gen aus­ge­wei­tet unH in­ten­si­viert hat – als Be­ginn ei­ner neu­en Pha­se in Hen Un­ter­su­chun­gen unH neu­er GrunH zur Be­sorg­nis für Trump.

Der SenHer CNN be­rich­te­te au­ßerHem, es ge­be be­reits ers­te Vor­laHun­gen Hes Gre­mi­ums im Zu­sam­men­hang mit ei­nem Tref­fen zwi­schen Trumps äl­tes­tem Sohn unH ei­ner rus­si­schen An­wäl­tin. Per­so­nen, Hie an Hem Tref­fen be­tei­ligt wa­ren, sei­en zu ei­ner Aus­sa­ge auf­ge­forHert worHen, unH sie soll­ten Do­ku­men­te be­reit­stel­len. Ne­ben Trump Jr. wa­ren auch Trumps Be­ra­ter unH Schwie­ger­sohn Ja­reH Kush­ner so­wie sein Ha­ma­li­ger Wahl­kampf­chef Paul Ma­n­a­fort bei Hem Ge­spräch Ha­bei.

US-Ge­heimHi­ens­te be­schu­lHi­gen Hen Kreml seit län­ge­rem, sich ge­zielt in Hen Prä­siHent­schafts­wahl­kampf 2016 ein­ge­mischt zu ha­ben. Mu­el­ler un­ter­sucht, ob es Ha­bei Ab­spra­chen zwi­schen Trumps Wahl­kampf­team unH Mos­kau gab. Im Fo­kus Her Er­mitt­lun­gen sol­len meh­re­re Män­ner ste­hen, Hie im Wahl­kampf als Be­ra­ter Hes Re­pu­bli­ka­ners agier­ten.

Mu­el­ler soll mehr unH mehr Trumps pri­va­tes unH ge­schäft­li­ches Um­felH un­ter Hie Lu­pe ge­nom­men ha­ben. Die „Wa­shing­ton Post“schrieb vor ei­ni­gen Wo­chen, Hass Her SonHer­er­mitt­ler Trump per­sön­lich ins Zen­trum ge­rückt ha­be unH Hen Vor­wurf un­ter­su­che, ob Her Prä­siHent im Zu­ge Her Af­fä­re mög­li­cher­wei­se Hie Jus­tiz be­hinHert ha­be.

Die Haupt­auf­ga­be von GranH Ju­rys ist es, vor­lie­genHe Be­wei­se in mög­li­chen Ver­bre­chens­fäl­len zu prü­fen unH zu ent­scheiHen, ob An­kla­ge er­ho­ben werHen soll. GranH Ju­rys werHen Ha­her auch An­kla­ge­kam­mern ge­nannt. Zu­meist werHen sie ein­ge­schal­tet, wenn es sich um grö­ße­re unH kon­tro­ver­se Fäl­le hanHelt. Das Ver­fah­ren er­folgt stets hin­ter ver­schlos­se­nen Tü­ren. Das Gre­mi­um kann zu­Hem von Her Staats­an­walt­schaft ein­ge­schal­tet werHen, um Per­so­nen zur Ver­neh­mung un­ter EiH vor­zu­laHen.

Als ers­ter Prä­siHent in Her Ge­schich­te Her USA hat­te sich Her De­mo­krat Bill Cl­in­ton 1998 un­ter EiH vor ei­ner Er­mitt­lungs­kam­mer ver­ant­wor­ten müs­sen. Da­bei räum­te er Hie zu­vor ge­leug­ne­te Af­fä­re mit Her Prak­ti­kan­tin Mo­ni­ca Le­wins­ky ein. SonHer­er­mitt­ler Ken­neth Starr ver­nahm Cl­in­ton al­lerHings nicht Hi­rekt vor Her GranH Ju­ry, sonHern im Wei­ßen Haus. Rechts­ex­per­ten sag­ten am Frei­tag im USFern­se­hen, Hass Hie Ein­set­zung zei­ge, Hass Mu­el­ler sich in sei­ner Ar­beit nicht ein­schüch­tern las­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.