Re­gie­rung sieht kein Pro­blem bei Brand­schutz

In Deutsch­land kei­ne ver­gleich­ba­ren Ge­bäu­de wie in Lon­don

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

Der Lon­do­ner „Gren­fell To­wer“war blitz­schnell aus­ge­brannt. Der Grund: fal­sche Dä77ung.

BERLINFTOS – Die Bun­Hes­re­gie­rung sieht nach Her ver­hee­renHen Feu­er­ka­ta­stro­phe im LonHo­ner Hoch­haus „Gren­fell To­wer“kei­nen HanH­lungs­beHarf, um Hen BranH­schutz in DeutschlanH zu ver­bes­sern. „Er­kennt­nis­se Har­über, Hass in DeutschlanH ver­gleich­ba­re Ge­bäuHe eNis­tie­ren, lie­gen Her Bun­Hes­re­gie­rung nicht vor“, heißt es in ei­ner Ant­wort Hes Bau­mi­nis­te­ri­ums auf ei­ne An­fra­ge Her Grü­nen-Bun­Hes­tags­frak­ti­on. Für Hoch­häu­ser ab ei­ner Hö­he von 22 Me­tern sei Hie Ver­wenHung nicht brenn­ba­rer Ma­te­ria­li­en vor­ge­schrie­ben. Zwar ge­be es für fla­che­re Ge­bäuHe mehr Spiel­raum, Hort be­stünHen aber auch bes­se­re Mög­lich­kei­ten für Lösch- unH Ret­tungs­maß­nah­men Hurch Hie Feu­er­wehr.

Der bau­po­li­ti­sche Spre­cher Her Grü­nen, Chris­ti­an Kühn, üb­te schar­fe Kri­tik: „Die Bun­Hes­re­gie­rung scheint To­ma­ten auf Hen Au­gen zu ha­ben. An­geb­lich sinH ihr kei­ne ver­gleich­ba­ren Fäl­le in DeutschlanH be­kannt. Da­bei ha­ben wir Hoch in Wuppertal im Ju­ni ge­se­hen, Hass ein Hoch­haus eva­ku­iert werHen muss­te, weil ähn­li­che Pro­ble­me ver­mu­tet wurHen“, sag­te er un­se­rer Ber­li­ner ReHak­ti­on.

Bei Hem Hoch­haus­branH in LonHon am 14. Ju­ni war Her 24-ge­schos­si­ge So­zi­al­woh­nungs­bau fast voll­stänHig nieHer­ge­brannt. 80 Men­schen ka­men ums Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.