Feu­er in Du­bai: Hoch­haus steht er­neut in Flam­men

5ines der höchs­ten Ge­bäu­de der Stadt – Kei­ne Op­fer zu be­kla­gen

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

DU­BAI/DPA – Nach dem Brand in ei­nem Hoch­haus in Du­bai hat die Su­che nach der Ur­sa­che be­gon­nen. Bei dem rie­si­gen Feu­er in ei­nem der höchs­ten Wol­ken­krat­zer der Golf­me­tro­po­le sei nie­mand ver­letzt wor­den, teil­te das Me­dien­bü­ro der Stadt über Twit­ter mit. Lo­ka­le Me­di­en be­rich­te­ten am Frei­tag­mor­gen, dass die Stra­ße vor dem Ge­bäu­de am Ha­fen von Du­bai wei­ter­hin von der Feu­er­wehr ab­ge­sperrt wur­de.

Das Hoch­haus mit dem Na­men Torch To­wer – „Fa­ckel-Turm“– fing in der Nacht zum Frei­tag Feu­er. Es konn­te nach Be­hör­den­an­ga­ben aber schnell un­ter Kon­trol­le ge­bracht wer­den. Vi­de­os im In­ter­net zeig­ten, wie an ei­ner Sei­te des Ge­bäu­des Flam­men aus et­li­chen Eta­gen des 86 Stock­wer­ke ho­hen Wol­ken­krat­zers schlu­gen. Bren­nen­de Trüm­mer­tei­le fie­len in die Tie­fe. Ein Po­li­zei­spre­cher sag­te, das Feu­er sei in der 9. Eta­ge aus­ge­bro­chen.

In dem Wol­ken­krat­zer hat­te es be­reits 2015 ge­brannt. In ei­ner Fe­bru­ar­nacht brach da­mals ein Feu­er in knapp 30 Eta­gen des Lu­xus­wohn­hau­ses aus. Nach An­ga­ben der Po­li­zei konn­ten da­mals al­le Be­woh­ner in Si­cher­heit ge­bracht wer­den.

Das Feu­er löst er­neut ei­ne Dis­kus­si­on um den Brand­schutz in dem Emi­rat aus. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren kam es im­mer wie­der zu schwe­ren Brän­den in den Hoch­häu­sern der Stadt. Nach dem Feu­er in ei­nem Wol­ken­krat­zer in der Sil­ves­ter­nacht ver­mel­de­ten die Be­hör­den im Ja­nu­ar 2016 neue Brand­schutz­maß­nah­men. Vie­le der Fas­sa­den sind aus Kos­ten­grün­den mit leicht ent­flamm­ba­ren Ma­te­ria­li­en ver­klei­det. Der Di­rek­tor des Zi­vil­schut­zes in Du­bai ver­kün­de­te da­mals, dass bei hö­he­ren Ge­bäu­den be­son­de­re Auf­la­gen für die Ma­te­ria­li­en gel­ten soll­ten. Für äl­te­re Ge­bäu­de soll­ten je­weils in­di­vi­du­el­le Lö­sun­gen ge­fun­den wer­den. Den An­ga­ben zu­fol­ge gab es im ver­gan­ge­nen Jahr min­des­tens 30000 Ge­bäu­de in Du­bai, die mit den be­an­stan­de­ten Ma­te­ria­li­en ge­baut wor­den wa­ren. Flam­men und Rauch drin­gen am Frei­tag aus dem Hoch­haus „The Torch“in Du­bai.

DPA-BILD: ROUT­TIER

DPA-BILD: HASSENSTEIN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.