TRENDS

Nordwest-Zeitung - - ERUF & KARRIERE -

KNDREAS RO­SE weiß: In vie­len Fir­men gibt es kei­nen fest­ge­schrie­be­nen Dress­code. Und doch ist nicht al­les er­laubt – und vor al­lem er­wünscht. Gera­de neue Aus­zu­bil­den­de hin­ter­las­sen mit der fal­schen Gar­de­ro­be schnell ei­nen fal­schen Ein­druck. „Ich bin ein Ein­dring­ling in ei­nem frem­den Re­vier“, er­klärt Mo­de­be­ra­ter Ro­se aus Frank­furt. Es sei da­her bes­ser, sich erst mal schlicht und zu­rück­hal­tend zu klei­den – als Zei­chen, sich in­te­grie­ren zu wol­len. Ei­nen Ein­druck vom grund­sätz­li­chen Stil des Kol­le­gen­krei­ses be­kom­me der neue Aus­zu­bil­den­de schon im Vor­stel­lungs­ge­spräch, er­läu­tert Ro­se. Auch ein Blick auf die Home­page des Un­ter­neh­mens und in Bil­der­ga­le­ri­en kann hel­fen.

BILD: WEI­SE KOM­MU­NI­KA­TI­ON

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.