Druck not­wen­dig

Nordwest-Zeitung - - MEINUNG - VON DET­LEF DREWES, BÜ­RO BRÜS­SEL

Die Klar­stel­lung der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on ist un­miss­ver­ständ­lich. Es wird kei­ne Ver­kaufs­quo­ten für Elek­tro-Au­tos ge­ben. Gut, das ha­ben wir ver­stan­den. Aber was dann? Die ers­ten Mit­glied­staa­ten wen­den sich be­reits vom Ver­bren­nungs­mo­tor ab, wol­len Die­sel und Ben­zi­ner nicht mehr auf ih­ren Stra­ßen se­hen. Es ist nicht er­kenn­bar, dass die gro­ßen Her­stel­ler dar­auf vor­be­rei­tet sind.

Seit Lan­gem mo­niert die Ver­wal­tung der Ge­mein­schaft, dass ein Netz mit La­de­sta­tio­nen fehlt – ei­ne der Gr­und­vor­aus­set­zun­gen, um Käu­fer zum Um­stieg auf ei­nen mo­der­nen An­trieb zu be­we­gen. Nichts hat sich ge­tan. Schon vor Jah­ren hieß es in Brüs­sel, dass al­lein in Deutsch­land meh­re­re Tau­send „Tank­stel­len“für E-Au­tos feh­len. Die Zu­wachs­ra­ten sind für ei­ne Wen­de auf den Stra­ßen zu ge­ring. Was bleibt, sind gro­ße Zweifel, ob es nicht eben doch des po­li­ti­schen Drucks be­darf, um er­kenn­ba­re Er­fol­ge beim Kli­ma­schutz und in Sa­chen sau­be­re Atem­luft zu er­rei­chen. Oh­ne Vor­ga­ben wird es kei­ne Än­de­run­gen ge­ben.

@ Den Au­tor er­rei­chen Sie un­ter fo­rum@in­fo­au­tor.de

Le­ser­zu­schrif­ten auch an: leserforum@NWZ­me­di­en.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.