In ers­ter Li­nie zum Über­le­ben

Nordwest-Zeitung - - MEINUNG -

Be­trifft: „Mi­nis­ter Mey­er warnt vor Gift-Ei­ern“, Titelseite, so­wie „Kri­mi­nel­le Draht­zie­her im Aus­land“, Wirt­schaft, 3. Au­gust

Aus der Sum­me vie­ler „be­dau­er­li­cher“Ein­zel­fäl­le zeich­net sich ein ver­hee­ren­des Bild über den Zu­stand der Le­bens­mit­tel­in­dus­trie ab. Welch ein Wun­der, dass sich in die­sem lu­kra­ti­ven Mil­li­ar­den­markt kri­mi­nel­le Ma­chen­schaf­ten ab­spie­len, die teil­wei­se auch noch staat­li­chen Se­gen ha­ben? (...) Le­bens­mit­tel soll­ten in ers­ter Li­nie zum Über­le­ben und nicht zum vor­zei­ti­gen Ab­le­ben ge­eig­net sein. (...) Bis zum fi­na­len Kol­laps ist es nicht mehr weit.

Marg­ret Zdun

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.