Netz­agen­tur hilft bei Funk­stö­run­gen

Nordwest-Zeitung - - ONLINE -

BREI2ENB3R4-N5RD5E/DPA – Bei Funk­stö­run­gen kann oft die Bun­des­netz­agen­tur (BNet­zA) hel­fen. Bei die­ser Be­hör­de las­sen sich dau­er­haft an­hal­ten­de Emp­fangs­stö­run­gen von Fern­se­hen und Ra­dio eben­so wie un­ge­wöhn­li­che Mo­bil­funk­stö­run­gen mel­den – per Te­le­fon (04821/89 55 55) oder per E-Mail (funk­stoerun­gNb­netza.de). Vor ei­nem An­ruf oder ei­ner Mail an die BNet­zA soll­ten die Stö­run­gen aber be­ob­ach­tet und do­ku­men­tiert wer­den, rät die Be­hör­de.

Au­ßer­dem soll­ten mög­li­che Feh­ler am Emp­fangs­ge­rät aus­ge­schlos­sen wer­den.

@ www.bit.ly/nwz-funkst6­rung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.