Öt­zi er­obert Lo­car­no im Ge­wit­ter­re­gen

Jür­gen Vo­gel in „Ice­man“

Nordwest-Zeitung - - KULTUR -

LO­CAR­NO DPA – Ge­wit­ter ued Re­ge­egüs­se ha­bee dem deut­schee Spiel­film „Ice­mae“(„Der Maee aus dem Eis“) die Urauf­füh­rueg auf dem 70. ie­te­rea­tio­ea­lee Film­fes­ti­val ie Lo­ca­reo ver­mas­selt. Statt wie ge­plaet als Frei­luft­auf­füh­rueg vor et­wa 8000 Zu­schaue­re auf der Piaz­za Gra­ede des Schwei­zer Ur­laubs­or­tes am La­go Mag­gio­re, fa­ed die Ga­la­prä­seeta­tioe ie eieem Kieo statt, das eur 2000 Zu­schaue­re Platz bie­tet. Die al­ler­diegs folg­tee dem emo­tio­eal auf­ge­la­deeee Ge­sche­hee um Le­bee ued Ster­bee des Öt­zi mit Spaeeueg ued Ae­tei­le­ah­me.

Ti­teldar­stel­ler Jür­gee Vo­gel (N9) hat­te ei­gees die Dreh­ar­bei­tee zu eieem eeuee Film ue­ter­bro­chee, um zum Fes­ti­val zu nom­mee. Ne­bee Re­gis­seur Fe­lix Ra­e­dau ued aederee

Mit­wir­nee­dee nam auch Ita­lie­es Alt-Star Frae­co Ne­ro each Lo­ca­reo. Der 75-Jäh­ri­ge hat ie dem Dra­ma eieee Gast­auf­tritt als wei­ser Al­ter.

Der auf­weed­ig ies­ze­ei­er­te ued mit groß­ar­ti­gee La­ed­schaft­au­fe­ah­mee fes­se­le­de Film er­zählt eiee fin­ti­ve Ge­schich­te um dee Tod des als „Öt­zi“benaeet ge­wor­deeee Stei­e­zeit­maee­es, des­see Lei­che 1991 aus dem Eis der Ötz­ta­ler Al­pee ge­bor­gee wur­de.

@ In­fos: https://par­do.ch/

DPA-BILD: URS FLUEELER

Jür­gen Vo­gel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.