Kunst­hand­werk von der schöns­ten Seite

Sonn­tag im Klos­ter­be­zirk

Nordwest-Zeitung - - BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT -

HU­DE/KD – Mit ei­nem at­trak­ti­ven Pro­gramm in dem ein­zig­ar­ti­gen Am­bi­en­te des Hu­der Klos­ter­be­zirks war­tet am Sonn­tag, 13. Au­gust, 11 bis 18 Uhr, der gro­ße Kunst­hand­wer­ker­markt auf. Im Zu­ge des Gar­ten­kul­tur­mu­sik­fes­ti­vals lockt die Ver­an­stal­tung je­des Jahr 3000 bis 4000 Be­su­cher .

Es wer­den Füh­run­gen im Land­schafts­park der Fa­mi­lie von Witz­le­ben so­wie durch die Klos­ter­rui­ne an­ge­bo­ten. Das Klos­ter­mu­se­um ist ge­öff­net. Die Re­gio-VHS be­tei­ligt sich mit ih­rem Krea­tiv­zen­trum und bie­tet vie­le Ak­tio­nen zum Mit­ma­chen und Aus­pro­bie­ren an. Die Klos­ter­schän­ke sorgt für das leib­li­che Wohl. Es gibt Im­biss­an­ge­bo­te, Eis­wa­gen und ein „Cof­fee-Bi­ke“sind vor Ort. Und na­tür­lich gibt es auch Mu­sik. Ab 14 Uhr spielt die Bre­mer Band „Back to Jazz“auf der mo­bi­len Büh­ne an der Klos­ter­müh­le.

Die Aus­stel­ler aus dem Be­reich Kunst­hand­werk und De­sign sind von Diet­lin­de Za­cher (ar­te fac­tum), die den Markt mit der Hu­der Tou­ris­tik-Pa­let­te or­ga­ni­siert, aus­ge-

wählt wor­den. „Wir stel­len Kunst­hand­wer­ker vor, die ne­ben hoher Qua­li­tät auch Au­ßer­ge­wöhn­li­ches, Ein­zig­ar­ti­ges und Ori­gi­nel­les an­zu­bie­ten ha­ben. Die be­son­de­re Idee steht im­mer im Vor­der­grund“, so die Or­ga­ni­sa­to­rin. Und so gibt es viel zu ent­de­cken aus den Be­rei­chen Tex­til, Glas, Ke­ra­mik, Pa­pier, Holz, Me­tall und mehr. Al­les hand­ge­fer­tigt. Glas­blä­ser, Kunst­schmied, Wei­den­flech­ter und an­de­re Aus­stel­ler zei­gen, wie sie ih­re Wer­ke her­stel­len.

@ www.tou­ris­tik-pa­let­te-hu­de.de

BIL­DER: AR­TE FAC­TUM

Ei­ne klei­ne Aus­wahl (von links): Kat­ja Prie­be (Sehn­suchts­bild), Christian Me­ent­zen (Ball­kleid), Paul Hüls (Me­tall­skulp­tur), Bar­ba­ra Hän­sel (Dick­ma­dame).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.