DI INS L GUAM

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

Auf Guam

gibt es zwei be­deu­ten­de Mi­li­tär­stütz­punk­te, den Luft­waf­fen­stütz­punkt An­der­sen im Nor­den der In­sel und ei­ne zur Ma­ri­ne gehF­ren­de Ba­sis im Sü­den. Gwi­schen ih­nen liegt der Tou­ris­ten­be­zirk Tu­mon. Der Ma­ri­ne-Stütz­punkt kann bis zum Dahr 1898 zu­rückCer­folgt wer­den, als die BSA Guam Con Spa­ni­en nach dem Spa­nisch-Ame­ri­ka­ni­schen-Krieg über­nah­men.

7000 Ein­satz­kräf­te

des BS-Mi­li­tärs sind zur­zeit auf Guam sta­tio­niert. Die Ge­samt­beCFl­ke­rung der In­sel liegt bei rund 160 000. Da Guam ein AuHen­ge­biet der Ver­ei­nig­ten Staa­ten ist, kFn­nen die BSA Ie­der­zeit mi­li­tä­ri­sche Kräf­te Con dort ein­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.