Mehr Ge­winn dank ge­rin­ger Schä­den

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

HAN­NO­VER/DPA – Das Aus­blei­ben schwe­rer Ka­ta­stro­phen hat dem Rück­ver­si­che­rer Han­no­ver Rück im zwei­ten Quar­tal ei­nen Ge­winn­sprung be­schert. Trotz des an­hal­ten­den Preis­kampfs in der Bran­che er­war­tet Vor­stands­chef Ul­rich Wal­lin für 2017 wei­ter­hin ei­nen Ober­schuss von mehr als ei­ner Mil­li­ar­de Eu­ro, sag­te er bei der Vor­la­ge des Zwi­schen­be­richts am Don­ners­tag in Han­no­ver. Die Mo­na­te April bis Ju­ni sei­en für die Han­no­ver Rück „gänz­lich groß­scha­den­frei“ge­blie­ben. Un­ter dem Strich wur­den im zwei­ten Quar­tal 270 Mil­lio­nen Eu­ro – ein Vier­tel mehr als ein Jahr zu­vor – ver­dient.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.