AR­BEITS­RECHT

Nordwest-Zeitung - - BERUF & KARRIERE -

NICHT AL­LE FRAU­EN ar­bei­ten bis zum Be­ginn des Mut­ter­schut­zes: In ei­ni­gen Fäl­len be­kom­men sie Be­schäf­ti­gungs­ver­bot. Dies kann vom Frau­en­arzt oder vom Ar­beit­ge­ber aus­ge­spro­chen wer­den. Ent­schei­dend ist, ob der Job ei­ne ge­sund­heit­li­che Ge­fahr für Mut­ter oder Ba­by dar­stellt, er­klärt Rechts­an­wäl­tin San­dra Run­ge in „Ni­do“. Kann die Mut­ter wäh­rend ih­rer Schwan­ger­schaft und au­ßer­halb der Mut­ter­schutz­frist nicht mehr ar­bei­ten, hat sie An­spruch auf Mut­ter­schafts­lohn.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.