Bus bleibt un­ter Brü­cke ste­cken

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

ROM/DPA – Ein Bus mit Tou­ris­ten aus En­g­land und Frank­reich an Bord ist un­ter ei­ner Ei­sen­bahn­brü­cke in Rom ste­cken ge­blie­ben. Bei dem Un­fall am Sonn­tag sei­en meh­re­re Men­schen ver­letzt wor­den, dar­un­ter ein Zehn­jäh­ri­ger. Der Jun­ge ha­be sich von al­len Be­trof­fe­nen die schwers­ten Ver­let­zun­gen zu­ge­zo­gen, be­rich­te­te die Nach­rich­ten­agen­tur An­sa. Ins­ge­samt sei­en 13 Men­schen mit Ver­let­zun­gen ins Kran­ken­haus ge­kom­men, be­rich­te­te ADN­kro­nos. Fünf wur­den am Un­fall­ort be­han­delt. Der Fah­rer des Bus­se sei un­ver­letzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.