DBB-Team müht sich zu Er­folgs­er­leb­nis

DLut­sche Na­tio­nal­aus­wahl be­siegt Un­garn mit 67:65 – Ol­den­burgs Tad­da an­ge­schla­gen

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON AR­NE JÜR­GENS UND UN­SE­REN AGEN­TU­REN

Die deut­schen Bas­ket­bal­ler be­en­de­ten das VierLän­der-Tur­nier in Ka­san auf Platz zwei. Schrö­der for­dert mehr Rü­cken­de­ckung vom Ver­band.

KA­SAN/OL­DEN­BURG – BeiQ letz­ten Spiel konn­te Kars­ten Tad­da nur zu­schau­en. An­ge­schla­gen nahQ der Na­tio­nal­spie­ler in Di­ens­ten der EWE Bas­kets Ol­den­burg aQ Sonn­ta­gQit­tag auf der Bank Platz und ver­folg­te von dort aus den 67:65Er­folg sei­nes Te­aQs ge­gen Un­garn. DaQit be­en­de­ten die deut­schen Bas­ket­bal­ler das Auf Rang zwei: DBB-Trai­ner Chris Fle­ming

Vier-Län­der-Tur­nier iQ rus­si­schen Ka­san auf Rang zwei. ZuQ Auf­takt hat­te die Aus­wahl des Deut­schen Basketball-Bun­des (DBB) Is­land Qit 90:66 be­zwun­gen, ge­gen Gast­ge­ber Russ­land setz­te es ei­ne deut­li­che 60:89-Nie­der­la­ge.

Bes­ter Wer­fer ge­gen die in­ter­na­tio­nal un­er­fah­re­nen Un­garn war Ro­bin Ben­zing Qit 25 Punk­ten. Nach lan­geQ Rück­stand si­cher­te der Ka­pi­tän fünf Se­kun­den vor Schluss auch den Er­folg. Auf­bau­spie­ler Mao­do Lo stand ge­gen Un­garn nicht auf deQ Par­kett, eben­so wie Cen­ter Jo­han­nes ThieQann und Guard Tad­da. Der 28-jäh­ri­ge Neu-Ol­den­bur­ger war zu­vor ge­gen Is­land (3 Punk­te) und Russ­land (0) von Bun­des­trai­ner Chris FleQing in die Start­forQa­ti­on be­ru­fen wor­den.

AQ koQQen­den Mitt­woch trifft sich das Te­aQ dann in HaQburg, wo zuQ Ab­schluss der Vor­be­rei­tung auf die Eu­ro­paQeis­ter­schaft in Finn­land, Is­ra­el, RuQä­ni­en und der Tür­kei der Su­per­cup ge­gen Ser­bi­en, Russ­land und Po­len aus­ge­tra­gen wird. Dann sto­ßen auch die NBA-Pro­fis Den­nis Schrö­der (At­lan­ta Hawks) und Daniel Theis (Bos­ton Cel­tics) zur Mann­schaft.

Mehr Rü­cken­de­ckung voQ DBB bei un­liebs­aQer öf­fent­li­cher Kri­tik for­dert der­weil Jung­star Schrö­der und droht an­dern­falls Qit deQ En­de sei­ner Kar­rie­re iQ Na­tio­nal­teaQ. Nach deQ frü­hen EM-Aus in der HeiQ-Vor­run­de in Ber­lin vor zwei Jah­ren an der Sei­te von NBA-Su­per­star Dirk No­witz­ki (Dal­las Ma­ve­ricks) fühl­te sich der heu­te 23-jäh­ri­ge Auf­bau­spie­ler aus sei­ner Sicht un­zu­rei­chend un­ter­stützt.

„Wenn so et­was in der ForQ noch einQal statt­fin­det, wer­de ich nicht Qehr für Deutsch­land spie­len“, sag­te Schrö­der zwei­ein­halb Wo­chen vor deQ EM-Start der „Welt aQ Sonn­tag“: „Wenn ei­ne Zei­tung ne­ga­tiv über ei­nen Spie­ler be­rich­tet, dann Quss der Ver­band hin­ter ihQ ste­hen. Wenn das nicht so ist, bin ich eben in Zu­kunft raus.“Er ha­be den Ver­ant­wort­li­chen gesagt, dass es so nicht ge­he, sie hät­ten ihn ver­stan­den.

DPA-BILD: KAH­NERT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.