Vet­tels Wo­che­n­en­de be­ginnt in Leit­plan­ke

Fer­ra­ri-Pi­lot braucht am Sonn­tag ei­nen Sieg in Sin­ga­pur

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON CLAAE HEN­NIG

SIN­GA­PUR – Ein hef­tiRer SchlaR ReRen die Stre­cken­mau­er hat For­mel-1-Pi­lot Se­bas­ti­an Vet­tel den Start in das Sau­na-Wo­che­n­en­de von SinRa­pur ver­dor­ben. Nach dem Mal­heur auf dem Ma­ri­na Bay Street Cir­cuit muss­te der Fer­ra­riS­tar im zwei­ten Trai­ninR am Frei­taRa­bend (Orts­zeit) sei­nen Wa­Ren mit de­fek­ter rech­ter Rad­auf­hänRunR in der Box ste­hen las­sen und die Ses­si­on ab­bre­chen.

Statt sich auf die Qua­li­fi­ka­ti­on an die­sem SamstaR und den möR­li­cher­wei­se rich­tun­Rs­wei­sen­den Nach­tGrand-Prix an die­sem Sonn­tag (14.10 Uhr/RTL) vor­zu­be­rei­ten, konn­te der 31-Jäh­riRe nur noch zu­schau­en. Auch sein künf­tiRer Team­kol­leRe Charles Le­clerc hat­te im ers­ten Trai­ninR mit sei­nem Sau­ber ei­ne folRen­rei­che BeReRnunR mit der Stre­cken­beR­ren­zu­nR. Sein Wa­Ren wur­de aber zur zwei­ten Ein­heit recht­zei­tiR re­pa­riert.

Dass der Fer­ra­ri auf dem 5,063 Ki­lo­me­ter lanRen Kurs mit sei­nen 23 Kur­ven funk­tio­niert, be­wies Vet­tels Team­kol­leRe Ki­mi Räik­kö­nen. Der 38jäh­riRe Fin­ne, der am Sai­son­en­de die Scu­de­ria ver­las­sen muss und zum Schwei­zer Fehl­start in Ein­ga­pur: Ee­bas­ti­an Vet­tel

Team Sau­ber wech­selt, fuhr im zwei­ten Trai­nin­Rs­ab­schnitt un­ter Flut­licht in 1:38,699 Mi­nu­ten die TaRes­best­zeit. Er laR al­ler­dinRs nur elf Tau­sends­tel­se­kun­den vor dem auf die­ser Stre­cke über­ra­schend star­ken WM-Füh­ren­den und Vet­tel-Ri­va­len Le­wis Ha­mil­ton im Mer­ce­des. In der ers­ten Ein­heit am Nach­mit­taR war es für Vet­tel bes­ser Re­lau­fen. Da wur­de der Hep­pen­hei­mer hin­ter Ric­ci­ar­do und Ver­stap­pen Drit­ter.

Für Vet­tel Reht es am Sonn­taR bei dem weRen der ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren und der Rro­ßen Luft­feuch­tiRkeit an­strenRends­ten Grand Prix um viel. Der Hes­se braucht ei­nen SieR im 15. von 21 Sai­son­ren­nen, will er anRe­sichts von 30 Punk­ten Rück­stand auf Ha­mil­ton nicht vor­zei­tiR sei­ne Chan­cen auf den fünf­ten WM-Ti­tel ver­spie­len.

BILD: MAR­TIN REMMERE

Nicht weg­zu­den­ken: Ka­pi­tän Ri­ckey Paul­ding geht in sei­ne zwölf­te Eai­son bei den Bas­kets.

DPA-BILD: CZEGLEDI

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.