Aus­zeich­nung für Heil­bron­ner Gar­ten­schau-brü­cke

NWZ (Göppinger Kreisnachrichten) - - SÜDWESTUMSCHAU -

ist mit dem Deut­schen Brü­cken­bau­preis 2018 aus­ge­zeich­net wor­den. Die Brü­cke ist das ers­te fer­tig­ge­stell­te Bau­werk für die Bun­des­gar­ten­schau in Heil­bronn 2019. Sie wur­de laut Ju­ry für die „raf­fi­nier­te Kno­ten­kon­struk­ti­on zur Bün­de­lung der Stüt­zen“aus­ge­zeich­net. Zu­dem sei der Ent­wurf des Stutt­gar­ter Ar­chi­tek­tur­bü­ros Sch­laich Ber­ger­mann Part­ner ein „schö­nes, war­tungs­ar­mes und preis­wer­tes Bau­werk“. Die 90 Me­ter lan­ge Brü­cke kos­te­te 8,5 Mil­lio­nen Eu­ro. „Brü­cken prä­gen das Ge­sicht un­se­rer Städ­te und Ge­mein­den. Sie sind Wahr­zei­chen und viel mehr als nur funk­tio­na­le Bau­wer­ke“, sag­te Rai­ner Bom­ba, Staats­se­kre­tär im Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.