Yo­ga für den Koch­topf

Ostthüringer Zeitung (Gera) - - Thüringen -

Yo­ga ist im Trend und Teil der mo­der­nen west­li­chen Le­bens­art ge­wor­den. Als Le­bens­pra­xis soll es Be­wusst­sein schaf­fen und die Wahr­neh­mung ver­fei­nern. Das „Yo­ga Koch­buch“(at Ver­lag, 296 Sei­ten) von Au­to­rin Gar­lo­ne Bar­del ver­bin­det die yo­gi­schen und ayur­ve­di­schen Prin­zi­pi­en mit ei­ner ge­sun­den west­li­chen Er­näh­rungs­wei­se und dem heu­ti­gen, mo­der­nen Le­bens­stil.

Dem Ta­ges­ab­lauf fol­gend, ent­hält es 108 ein­fa­che Rezepte für Mor­gen, Mit­tag und Abend: auf­bau­en­de Früh­stücks­ge­rich­te, schnel­le, sät­ti­gen­de Lunch-Rezepte, aus­ge­wo­ge­ne Abend­es­sen, da­zu be­le­ben­de, krafts­pen­den­de Ge­trän­ke, Snacks und Ge­bäck. Für je­de Ta­ges­zeit wer­den Yo­ga­übun­gen vor­ge­schla­gen, die hel­fen, die Ener­gie in Fluss zu brin­gen, die Ver­dau­ung an­zu­re­gen, Ru­he, Klar­heit und Kon­zen­tra­ti­on zu ver­lei­hen. Men­te­ro­da. Hol­ger Nord­mann ist schon ei­ne gan­ze Wei­le im Ge­schäft. Seit über vier Jahr­zehn­ten fährt er Lkw. Seit 22 Jah­ren lenkt er Rei­se­bus­se durch ganz Eu­ro­pa. Den Bus­fah­rer aus Gr­a­be (Un­st­rut-Hai­nichK­reis), der für die Men­t­er­öder Fir­ma Wein­gart un­ter­wegs ist, kann so leicht nichts aus der Ru­he brin­gen. Doch was er am Don­ners­tag ver­gan­ge­ner Wo­che er­lebt, hin­ter­lässt auch bei dem 59-Jäh­ri­gen und sei­ner Frau Jut­ta ziem­li­chen Ein­druck.

Bei­de sind, wie je­des Jahr im Ok­to­ber, mit Mit­glie­dern des Ver­eins „Städ­te­part­ner­schaft Mühl­hau­sen – Tour­co­ing“in Nord­frank­reich un­ter­wegs; Hol­ger Nord­mann als Bus­fah­rer, sei­ne Frau Jut­ta als Be­glei­te­rin. Am Don­ners­tag tre­ten sie die Heim­rei­se an. Nach dem Früh­stück ha­ben sie Tour­co­ing, das an der Gren­ze zu Bel­gi­en liegt, ver­las­sen auf dem Weg zu­rück nach Thü­rin­gen. Die Stim­mung bei den 42 Fahr­gäs­ten im Bus ist gut. „Es wa­ren sechs wun­der­schö­ne Ta­ge“, sagt der Bus­fah­rer.

Auf der Au­to­bahn kurz vor Ant­wer­pen pas­siert es. „Wir wa­ren ge­ra­de ei­ne gu­te St­un­de un­ter­wegs“, er­in­nert sich Nord­mann, „als es ei­nen mäch­ti­gen Knall gab.“Sou­ve­rän steu­ert der Bus­fah­rer sein Fahr­zeug ge­ra­de­aus. Beim Blick in den rech­ten Sei­ten­spie­gel sieht er ei­nen ro­ten Last­wa­gen auf der Fahr­spur ne­ben sich, des­sen Rei­fen ge­platzt sein muss. Der Las­ter nä­hert sich im­mer mehr. Nord­mann steu­ert auf die lin­ke Fahr­spur, muss den Ver­kehr auf der

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.