Kin­de­r­uni mit Dampf­ma­schi­nen und Ei­sen­bah­nen

 Kin­der er­leb­ten am Mitt­woch ei­ne Zei­t­rei­se ins . Jahr­hun­dert

Ostthüringer Zeitung (Gera) - - Aus Der Region -

Ge­ra. In den Herbst­fe­ri­en be­such­ten rund 70 Kin­der die Dua­le Hoch­schu­le Ge­ra-Ei­se­nach am Cam­pus Ge­ra, um zu er­fah­ren, wie die Er­fin­dung von Dampf­ma­schi­nen und Ei­sen­bah­nen die Welt ver­än­der­ten.

Der Re­fe­rent Ste­fan Ren­ker er­klär­te den Wis­sens­durs­ti­gen, wel­che gro­ße Be­deu­tung die­se Er­run­gen­schaft für die Men­schen von da­mals hat­te und wie sich da­durch das Le­ben wan­del­te. Tau­sen­de von Ei­sen­bahn­glei­sen wur­den ver­legt, Men­schen zo­gen in die Städ­te, um in Fa­b­ri­ken zu ar­bei­ten und die Wirt­schaft boom­te dank der Stahlund Ei­sen­in­dus­trie. Der Re­fe­rent wies die Schü­ler auch auf die da­mals üb­li­che Kin­der­ar­beit hin, die nö­tig war, um das Fa­mi­li­en­ein­kom­men zu si­chern.

Ste­fan Ren­ker il­lus­trier­te in sei­nem Vor­trag ei­ne be­we­gen­de Zeit mit zahl­rei­chen Bil­dern und er­klär­te wei­te­re his­to­ri­sche Ent­wick­lun­gen in die­ser Epo­che, wie zum Bei­spiel die Er­fin­dung der Glüh­bir­ne, der Rönt­gen­strah­lung, des Au­tos oder des Te­le­fons. Die Kin­der er­hiel­ten so­mit ei­nen Über­blick über die be­rühm­tes­ten Er­fin­der des Ma­schi­nen­zeit­al­ters.

Der Re­fe­rent er­läu­ter­te die Funk­ti­ons­wei­se der Dampf­ma­schi­nen. Zur An­schau­ung hat­te er sei­ne über 50 Jah­re al­te Mo­dell-Dampf­ma­schi­ne „Wi­les­co“ mit­ge­bracht, die er an Weih­nach­ten 1965 ge­schenkt be­kam. Die Kin­der durf­ten beim Be­trei­ben des Mo­dels as­sis­tie­ren. Char­lot­te (7 Jah­re) aus der Di­xGrund­schu­le fand das am schöns­ten. Nils, (10 Jah­re) war be­ein­druckt von schnells­ten Zug, dem TGV, der 574,8 km/h fährt. (red) Ge­ra.

Fo­to: An­ni­ka Pen­ke

Ste­fan Ren­ker er­klärt den klei­nen Stu­den­ten ei­ne Dampf­ma­schi­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.