Rie­sen­saue­rei ver­ur­sacht mit Feu­er­lö­scher

Ab­flüs­se ver­stopft, Was­ser auf­ge­dreht

Ostthüringer Zeitung (Jena) - - Fernsehen -

Je­na. In ei­nem Wohn- und Ge­schäfts­ge­bäu­de in der Damm­stra­ße in Je­na-Ost trie­ben Un­be­kann­te am Di­ens­tag zwi­schen 19 und 20 Uhr ihr Un­we­sen. Die Tä­ter be­ga­ben sich in den Sa­ni­tär­be­reich des vier­stö­cki­gen Hau­ses, wo sie die Ab­flüs­se von Du­schen, Wasch­be­cken und ei­ner Toi­let­te ver­stopf­ten. Dann dreh­ten sie den Was­ser­hahn auf. „An­schlie­ßend be­ga­ben sich die Sa­bo­teu­re in den Kel­ler­be­reich, ris­sen den Feu­er­lö­scher von der Wand und be­sprüh­ten da­mit den Vor­raum des Kel­lers und den Fahr­stuhl“, heißt es im Po­li­zei­be­richt. „Als der Feu­er­lö­scher leer war, war­fen sie ihn in den Fahr­stuhl und ver­lie­ßen den Kel­ler in un­be­kann­te Rich­tung.“

Der Scha­den sei hoch, kön­ne aber der­zeit noch nicht ge­nau be­zif­fert wer­den. Die Po­li­zei hat die Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se. Wer hat am Di­ens­tag­abend ei­ne oder meh­re­re Per­so­nen in dem Haus be­ob­ach­tet? Ins­be­son­de­re sind hier der Sa­ni­tär­be­reich so­wie der Kel­ler in­ter­es­sant. Viel­leicht wur­den auch Per­so­nen ge­se­hen, wie sie durchs Haus lie­fen oder mit dem Fahr­stuhl in den Kel­ler fuh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.