Neue In­fos rund um die Chir­ur­gie

Sams­tag ist Tag der Me­di­zin – Ein­la­dung für al­le ans Kli­ni­kum – Mo­der­ne OP-Ver­fah­ren, aber auch Ri­si­ken be­leuch­tet

Ostthüringer Zeitung (Jena) - - Jena -

Für ihn sind sol­che Fra­gen pri­mär, wie schnell, wie gut und wie mi­ni­mal der Ein­griff er­fol­gen kann und soll. „Da­zu wer­den wir den Be­su­chern am Sams­tag auch kur­ze Fil­me zei­gen, wie ope­riert wer­den kann, zum Bei­spiel un­ter Ein­satz von hoch­mo­der­nen Ro­bo­tern. Die Leu­te soll­ten auch ru­hig ih­re Fra­gen stel­len. Man wer­de ver­su­chen, al­les gut zu be­ant­wor­ten. Und na­tür­lich soll­te man auch nicht da­vor zu­rück­schre­cken, die Ri­si­ken bei Ein­grif­fen zu hin­ter­fra­gen.

Das ist auch für El­len Lun­ders­hau­sen ein be­rech­tigt dis­ku­tier­tes The­ma bei den Bür­gern. Ängs­te und manch­mal auch Fehl­in­for­ma­ti­on aus dem In­ter­net wol­le man an die­sem Tag mit kon­kre­ten und an­schau­li­chen In­for­ma­tio­nen ein we­nig ab­bau­en hel­fen. Na­tür­lich sei nichts ge­gen Pa­ti­en­ten-Re­cher­chen im In­ter­net ein­zu­wen­den, aber sie ber­gen im­mer die Ge­fahr, dass es zu Fehl­in­ter­pre­ta­tio­nen bei Pa­ti­en­ten kom­men kön­ne, weil sie die In­fos im Netz nicht in Zu­sam­men­hän­ge ein­ord­nen könn­ten, meint Lun­ders­hau­sen.

Die Or­ga­ni­sa­to­ren hof­fen nun auf vie­le Be­su­cher am Sams­tag. Im Vor­jahr sei der 1. Tag der Me­di­zin je­den­falls sehr gut an­ge­nom­men wor­den. Für nächs­tes Jahr steht auch schon das The­ma fest, sagt Ul­ri­ke Schram­mHä­der von der Lan­des­ärz­te­kam­mer: Neu­es zur Be­hand­lung von Dia­be­tes und Adi­po­si­tas.

Mo­der­ne Chir­ur­gie in Ak­ti­on am Kli­ni­kum in Lo­be­da-Ost: hier bei ei­ner Ope­ra­ti­on am Her­zen. Fo­to: Ti­no Zip­pel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.