Über  An­ru­fe beim Wolf­te­le­fon

Ostthüringer Zeitung (Rudolstadt) - - Thüringen -

Erfurt. Thü­rin­ger ha­ben die Ruf­num­mer der Bür­ger­te­le­fons zu Wolf und Luchs bis An­fang Ju­ni mehr als 60 Mal ge­wählt. Ex­per­ten des Lan­des­amts für Um­welt und Geo­lo­gie be­ant­wor­ten dort seit mehr als zwei Mo­na­ten al­le Fra­gen zu den bei­den streng ge­schütz­ten Tier­ar­ten, wie das Um­welt­mi­nis­te­ri­um mit­teil­te. Bei den meis­ten An­ru­fen (37) sei es um das ak­tu­el­le Wolfs­ma­nage­ment ge­gan­gen. Vor al­lem woll­ten sich die An­ru­fer über das Vor­ge­hen bei Wolf-Hun­dMisch­lin­gen in­for­mie­ren. Erfurt. Thü­rin­gen ist ei­nes der letz­ten Län­der, in dem von Lehr­lin­gen aus­ge­rech­net in ei­nem Man­gel­be­ruf Schul­geld ver­langt wird: in der Al­ten­pfle­ge.

„Wir soll­ten die­ses Schul­geld so schnell wie mög­lich ab­schaf­fen“, hat­te die SPD-Ab­ge­ord­ne­te Bir­git Pel­ke vo­ri­ge Wo­che nach ei­ner Klau­sur ih­rer Land­tags­frak­ti­on ge­sagt. Das Land müss­te den Schu­len in frei­er Trä­ger­schaft,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.