Was einst Hei­mat war, liegt un­ter dem Was­ser

Nach über  Jah­ren Re­cher­che prä­sen­tiert Sieg­fried Gei­gen­mül­ler sein „Teu­fels­werk“und wei­te­re Ar­bei­ten in Ru­dol­stadt

Ostthüringer Zeitung (Rudolstadt) - - Landkreis Saalfeld-rudolstadt - Von Vic­to­ria Au­ge­ner

Ru­dol­stadt. April 1945: Der neun­jäh­ri­ge Die­ter Döh­ler ba­lan­ciert auf den Trüm­mern der we­ni­ge Ta­ge zu­vor ge­spreng­ten Lin­ken­müh­len-Brü­cke. Zwi­schen sei­nen Zäh­nen klem­men zwei Spar­bü­cher, un­ter ihm bahnt sich die Saa­le ih­ren Weg durch die Rui­ne und über ihm spie­gelt sich der Feu­er­schein des bren­nen­den Eu­ro­pas. Die­ter muss es zum Ufer schaf­fen.

Sein al­tes Le­ben liegt hin­ter ihm, es ist un­er­reich­bar. Mit sei­nem Va­ter leb­te Die­ter in Dro­gnitz, sei­ne Mut­ter starb bei sei­ner Ge­burt. Der Va­ter wird von Ame­ri­ka­nern fest­ge­nom­men und in ein Ge­fan­ge­nen­la­ger ge­bracht. Die­ter ist auf sich al­lein ge­stellt, al­so packt er we­ni­ge Hab­se­lig­kei­ten und be­gibt sich zu sei­ner Groß­mut­ter nach Gös­sitz, das hoch oben am an­de­ren Ufer der Saa­le liegt. Beim An­blick der Trüm­mer weiß Die­ter, dass die­se kaum pas­sier­bar sind. Den­noch wagt er es, klet­tert und han­gelt sich zum Ufer und wird von sei­ner Groß­mut­ter auf­ge­nom­men. Nach Kriegs­en­de kehrt Die­ters Va­ter Al­bert Döh­ler kör­per­lich aus­ge­mer­gelt nach Gös­sitz zu­rück. Dort ver­stirbt er noch am Tag sei­ner Heim­kehr. Sein Sohn Die­ter Lö­sch­ner-Döh­ler, der zu­sätz­lich den Na­men sei­ner Groß­el­tern an­nahm, leb­te ab 1965 in Ru­dol­stadt und starb im April 2018.

Ei­ne win­zi­ge brau­ne Fi­gur vor grün-blau­em Hin­ter­grund – nur bei ganz ge­nau­em Hin­se­hen er­kennt der Be­trach­ter sie im „Teu­fels­werk“, dem Herz­stück des Bil­der­bo­gens „Hei­mat un­ter Was­ser“von Sieg­fried Gei­gen­mül­ler. In sei­nen Bil­dern bil­det der Künst­ler die Saa­le­land­schaft nach, wie sie vor dem Bau der Ho­hen­war­te-Sperr­mau­er aus­ge­se­hen ha­ben muss.

Zwei Ort­schaf­ten, ei­ne Müh­len­sied­lung, ein Kraft­werk, ein Na­tur­denk­mal und vie­le wei­te­re Bau­wer­ke wur­den ge­flu­tet. Auch die Lin­ken­müh­len-Brü­cke, über die Die­ter Lö­sch­nerDöh­ler klet­ter­te, liegt un­ter dem Was­ser der Ho­hen­war­te-Tal­sper­re

Der Saal­fel­der Künst­ler Sieg­fried Gei­gen­mül­ler re­kon­stru­ier­te in sei­nen Bil­dern die Land­schaft um die Ho­hen­war­te-Tal­sper­re, be­vor die­se ge­flu­tet wur­de. Fo­to: Vic­to­ria Au­ge­ner

Das Bild „Teu­fels­werk“zeigt Die­ter Lö­sch­ner-Döh­ler beim Über­que­ren der zer­stör­ten Brü­cke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.