Mühl­häu­ser Fahr­rad soll international un­ter­wegs sein

Das „Mö­ve Bi­ke“ist seit ei­nem hal­ben Jahr auf dem Markt. Bis zu  Fahr­rä­der kön­nen pro Wo­che ge­fer­tigt wer­den

Ostthüringer Zeitung (Stadtroda) - - Wirtschaft & Verbraucher - Von Clau­dia Bach­mann

Mühl­hau­sen. Das „Mö­ve Bi­ke“, das in Mühl­hau­sen ent­wi­ckel­te und her­ge­stell­te Fahr­rad, wird in die­ser Sai­son erst­mals international un­ter­wegs sein. Die neun­köp­fi­ge Mö­ve-Bi­kesMann­schaft um Ge­schäfts­füh­rer To­bi­as Sprö­te ist bei „List­nri­de“da­bei, ei­ne In­ter­net­platt­form, über die sich Fahr­rä­der mie­ten las­sen.

Je zwei Mö­ve-Rä­der ste­hen der­zeit in Mün­chen und in Ams­ter­dam. Wei­te­re sol­len im Früh­jahr in Wi­en, Stuttgart und Frank­furt/Main fol­gen, kün­digt Sprö­te an. „Ziel ist es, die Mar­ke Mö­ve und unseren An­trieb be­kannt zu ma­chen.“

Im Au­gust des ver­gan­ge­nen Jah­res be­gann auf dem Ge­län­de der eins­ti­gen Gör­mar­ka­ser­ne die Pro­duk­ti­on, ei­nen Mo­nat spä­ter wur­den die ers­ten Fahr­rä­der ver­kauft. Bis zu 20 Fahr­rä­der kön­ne man pro Wo­che fer­ti­gen. Wie vie­le es bis­her im ver­gan­ge­nen knap­pen hal­ben Jahr wa­ren, da­zu woll­te Sprö­te vor­erst noch nichts sa­gen. Ver­baut wer­den Rah­men aus Tsche­chi­en, Brem­sen und Schal­tung aus Tai­wan, Fel­gen aus Frank­reich, die Lauf­rä­der kom­men aus Deutsch­land – und der An­trieb aus Mühl­hau­sen.

Sprö­te rech­net spä­tes­tens 2019 mit ei­nem ver­stärk­ten Ab­satz der Rä­der, näm­lich dann, wenn man sich neu­er Mo­del­le wid­me. Die 2014 ge­grün­de­te „Mö­ve Bi­kes“Gm­bH greift die Mühl­häu­ser Fahr­rad-Bau­er-Ge­schich­te auf, ent­wi­ckel­te bin­nen drei Jah­ren den Cy­fly-An­trieb als Kern­ele­ment der Mö­ve-Fahr­rä­der. Der An­trieb wur­de so kon­zi­piert, dass die Tret­kur­bel für ein grö­ße­res Dreh­mo­ment so­wie für ei­ne ef­fi­zi­en­te­re Nut­zung der Tret­kraft sorgt. Das Rad­fah­ren wird leich­ter – auch oh­ne Gang­schal­tung. Die Ent­wick­lung des An­triebs er­hiel­ten die Mühl­häu­ser 2016 den „Ger­man Ac­ce­le­ra­tor“-Preis. Da­hin­ter ver­birgt sich ein vom Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um ge­för­der­ten Wett­be­werb, der jun­ge Un­ter­neh­men un­ter­stützt, auf dem ame­ri­ka­ni­schen Markt Fuß zu fas­sen.

Mar­cus Roch­lit­zer ge­hört zu den Grün­dern von „Mö­ve Bi­kes“. Das Rad wird auf dem Ge­klän­de der Gör­mar­ka­ser­ne pro­du­ziert. Fo­to: Da­ni­el Volk­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.