Klei­ne Bröt­chen ba­cken

Ostthüringer Zeitung (Zeulenroda-Triebes) - - Freizeit - Hei­di Hen­ze freut sich über vie­le kon­struk­ti­ve Ge­dan­ken

In die­ser Wo­che weiß ich gar nicht wo ich an­fan­gen soll, so kun­ter­bunt, so viel­sei­tig und auf­re­gend war sie und vor al­lem viel zu kurz, um all die vie­len Er­eig­nis­se wi­der­spie­geln zu kön­nen. Zum ei­nen ist das The­ma Steu­er­er­hö­hung in Zeu­len­ro­daT­rie­bes, das auf der Ta­ges­ord­nung der Son­der­stadt­rats­sit­zung in Zeu­len­ro­da-Trie­bes be­reits schon in der ver­gan­ge­nen Wo­che stand, im­mer noch un­ter den Bür­gern all­ge­gen­wär­tig, auch wenn der Be­schluss ver­tagt wur­de. Und al­len Un­ken­ru­fen zum Trotz: es wird nicht nur ge­me­ckert, son­dern es wa­ren durch­aus kon­struk­ti­ve Vor­schlä­ge da­bei. Hier muss ich dar­an den­ken, dass die CDU-Frak­ti­on des Stadt­ra­tes um ei­ne öf­fent­li­che Dis­kus­si­on zum Haus­halt für 2019 ge­be­ten hat. Es soll­te doch mög­lich sein, sich die Vor­schlä­ge der Bür­ger an­zu­hö­ren und auf de­ren Um­setz­bar­keit hin prü­fen. Es ist ver­ständ­lich, dass der Bür­ger nicht al­le recht­li­chen Mög­lich­kei­ten ken­nen kann, aber ge­nau da­für ha­ben wir doch Fach­kräf­te im Rat­haus sit­zen. Ich er­lau­be mir an die Zeu­len­ro­da-Trie­beser zu ap­pel­lie­ren, wenn der Ter­min der Ein­woh­ner­ver­samm­lung fest­steht, dann kom­men Sie und spre­chen Ih­re Ide­en laut aus. Schließ­lich soll­te ei­ne quir­li­ge zu­kunfts­si­che­re Stadt das Ziel sein und ich kann mir nicht vor­stel­len, dass al­les nur mit Mil­lio­nen­be­trä­ge mög­lich ist. War­um soll es nicht mög­lich sein, bür­ger­li­ches En­ga­ge­ment, das an­ge­bo­ten wird, zu nut­zen und eben klei­ne­re Bröt­chen ba­cken. Oder den Prüf­an­trag, der auf der Stadt­rats­sit­zung am Mitt­woch­abend ge­stellt wur­de, so auf­zu­schlüs­seln, dass dar­über ge­spro­chen wer­den kann.

Die Kreis­stadt Greiz hin­ge­gen ent­wi­ckelt sich zu ei­ner klei­nen Kul­tur­stadt. Ver­schwö­rungs­theo­ri­en, Lich­ter­fest der Ener­gie­ver­sor­gung oder auch der Eis­lauf­zau­ber in Gestalt von Chris­ti­ne Stüber-Er­rath, die nach Greiz kommt, ge­stal­ten die Stadt er­leb­nis­reich. Der ach­te Wirt­schafts­tag mit der Jo­bund Aus­bil­dungs­bör­se hat vie­le jun­ge Leu­te in den Bann ge­zo­gen und die ka­men nicht nur aus Greiz. Für ei­ne sau­be­re Kreis­stadt tun sich Grei­zer, Ca­sel­wit­zer, Pohlit­zer und vie­le mehr zu­sam­men, um beim Herbst­putz mit Hand an­zu­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.