TIPPS FÜR DIE SI­CHE­RUNG UND VER­WAL­TUNG IH­RER FO­TOS

Outdoor Fotografie - - Grundlagen -

 Ma­chen Sie je­den Abend Si­cher­heits­ko­pi­en Ih­rer Auf­nah­men. Bei län­ge­ren Rei­sen lohnt es sich, ei­nen Lap­top und min­des­tens ei­ne ex­ter­ne Fest­plat­te mit­zu­neh­men. Je nach­dem wie die In­ter­net­ver­bin­dung vor Ort ist, la­den Sie die Fo­tos in ein Cloud-dienst­pro­gramm wie Drop­box (kos­ten­lo­sen Ac­count un­ter www. drop­box.com an­le­gen) hoch.

 Es ist be­son­ders hilf­reich, wenn Sie Ih­re Bil­der noch wäh­rend der Rei­se nach brauch­ba­rem und un­brauch­ba­rem Ma­te­ri­al grob sor­tie­ren. So sind die Ein­drü­cke vom Fo­to­tag und -ort noch frisch – und Zu­hau­se wer­den Sie nicht von ei­ner Un­men­ge an Auf­nah­men er­schla­gen.

Nicole Lo­ren­zen, Re­dak­teu­rin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.