SCHRITT FÜR SCHRITT

Klei­ne Kor­rek­tu­ren

Outdoor Fotografie - - Grundlagen -

Bei ei­ner mit Fil­tern op­ti­mier­ten Auf­nah­me ist ei­ne Bild­be­ar­bei­tung nicht un­be­dingt nö­tig. Für den­letz­ten Fein­schliff emp­feh­len wir Ih­nen aber, trotz­dem noch ein­mal in die Trick­kis­te zu grei­fen – zu­min­dest, wenn Sie Ih­re Fo­tos im ver­lust­frei­en Raw-for­mat auf­ge­zeich­net ha­ben. Dann er­ge­ben sich dank der op­ti­mier­ten Auf­nah­me ei­ni­ge Op­tio­nen zur Ver­bes­se­rung. In die­sem 3-Schrit­teWork­shop ge­ben wir Ih­nen ei­nen Kurz­über­blick, was wir am fi­na­len Bild in Ado­be Light­room noch ge­än­dert ha­ben.

01 Kon­trast an­he­ben

In den Grund­ein­stel­lun­gen ha­ben wir der Auf­nah­me mit­tels der Ein­stell­reg­ler Lich­ter und Tie­fen mehr Struk­tur ver­lie­hen. Um die Auf­nah­me dann kna­cki­ger zu ge­stal­ten, ha­ben wir den Kon­trast, die Klar­heit und die Dy­na­mik vor­sich­tig an­ge­ho­ben. Ar­bei­ten Sie sich bei die­sen Reg­lern vor­sich­tig vor, da sich die Wir­kung schnell und do­mi­nant in der Auf­nah­me wi­der­spie­gelt.

02 Vi­g­net­tie­rung er­zeu­gen

Selbst Fo­tos, die mit pro­fes­sio­nel­len Op­ti­ken ent­stan­den sind, las­sen sich an­hand ei­nes Pro­fils kor­ri­gie­ren. Die­se Ob­jek­tiv­kor­rek­tur ent­fernt stö­ren­de Rand­ab­schat­tung und Ver­zeich­nung. Nun wirkt das Fo­to al­ler­dings blass. Des­halb lohnt ein Blick in den Rei­ter Ef­fek­te. Dort fin­den Sie die Funk­ti­on Vi­g­net­tie­rung, mit der Sie den Fo­kus auf Ihr Mo­tiv len­ken kön­nen.

03 Auf­nah­me Schär­fen

Zu­letzt­schau­en wir uns das Bild auf Pi­xele­be­ne an. Die Auf­nah­me ist scharf, lässt sich mit­tels Schär­fe-funk­ti­on im De­tails-rei­ter aber noch ein we­nig nach­bes­sern. Da­für ge­ne­rie­ren wir ei­nen mit­tel­gro­ßen Be­trag und ei­nen klei­nen Ra­di­us. Mit dem Mas­kie­ren-reg­ler re­du­zie­ren wir auf struk­tu­rier­te Ele­men­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.