CO­DE Uni­ver­si­ty, Berlin

PAGE - - Branche -

Die Hoch­schu­le wird die drei Ba­che­lor­stu­di­en­gän­ge Soft­ware En­gi­nee­ring, In­ter­ac­tion De­sign und Pro­duct Ma­nage­ment an­bie­ten. Das ers­te Se­mes­ter dient der Ori­en­tie­rung, erst da­nach müs­sen die Stu­die­ren­den ih­ren Schwer­punkt in ei­nem der drei Fel­der set­zen. Das Be­son­de­re: Das Stu­di­um ist rein pro­jekt­ba­siert, wo­bei die Stu­die­ren­den in­ter­dis­zi­pli­när ge­mein­sam an mit Part­ner­un­ter­neh­men wie Tri­va­go, XING und Ot­to ent­wi­ckel­ten Auf­ga­ben ar­bei­ten. Der Cam­pus be­fin­det sich im Her­zen der Ber­li­ner Start­up­sze­ne, in ei­nem Ge­bäu­de der Fac­to­ry. Der­zeit küm­mert sich das CO­DE­TEAM um die staat­li­che An­er­ken­nung der Hoch­schu­le, sucht Lehr­kräf­te, klap­pert Schü­ler­mes­sen ab und bie­tet im Rah­men sei­ner Initia­ti­ve Co­de + De­sign vier­tä­gi­ge Camps für in­ter­es­sier­te Ju­gend­li­che in ver­schie­de­nen deut­schen Städ­ten an (https://co­de.de­sign/camps). ↗ https://co­de.uni­ver­si­ty/en

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.