Wel­co­me back!

PAGE - - Signale -

Nach sie­ben Jah­ren Exil im Schil­ler­thea­ter kehrt die Staats­oper Ber­lin im Sep­tem­ber in ihr al­tes Haus Un­ter den Lin­den zu­rück, und Her­burg Wei­land ent­warf ein neu­es Cor­po­ra­te De­sign, das die­ses Er­eig­nis mit den bei­den Lin­den­bäu­men im Lo­go be­tont. »Das Zei­chen ist be­wusst sehr opu­lent und ge­nau ge­zeich­net, als Ge­gen­ent­wurf zur ewi­gen Abs­trak­ti­on und Ver­ein­fa­chung«, er­klärt Tom Ising, Mit­be­grün­der der Münch­ner De­si­gnagen­tur. Die Schrift Aus­tin von Com­mer­ci­al Ty­pe und das Preu­ßisch­blau tra­gen eben­falls da­zu bei, dass der Auf­tritt klas­sisch mo­dern, ele­gant und ein­fach schick ist. ant

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.