HMKW Köln.

PAGE - - Projekte › Nachwuchs -

Be­vor Na­ta­lie Ko­end­j­biha­rie ih­ren Ba­che­lor im dua­len Stu­di­en­gang Gra­fi­kde­sign und vi­su­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on an der Hoch­schu­le für Me­di­en, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Wirt­schaft in Köln (https://is.gd/hmwkg­kvk) ab­sol­vier­te, mach­te sie ei­ne Aus­bil­dung zur Kran­ken­pfle­ge­rin. Aus die­ser Z eit stammt die In­spi­ra­ti­on für ihr Ab­schluss­pro­jekt hos­pi­ri­ence, ei­ne di­gi­ta­le Ap­pli­ka­ti­on für Kran­ken­häu­ser, die mit­tels kla­rer Far­ben und For­men, gut ver­ständ­li­cher In­fo­gra­fi­ken, in­tui­ti­ver Be­dien­bar­keit und mul­ti­me­dia­ler Ver­net­zung die ein­fa­che und lü­cken­lo­se Kom­mu­ni­ka­ti­on des Kran­ken­haus­per­so­nals er­mög­li­chen soll. Aus­gie­bi­ge Re­cher­che, um­fang­rei­ches User Ex­pe­ri­ence De­sign und vi­su­ell stim­mi­ges In­ter­face De­sign tra­gen zu ei­ner App bei, die Pa­ti­en­ten­da­ten über­sicht­lich dar­stellt und so Be­hand­lungs­feh­ler ver­mei­den hilft. Na­men und Gestal­tung hat Ko­end­j­biha­rie schon pa­ten­tiert und will nun ihr Kon­zept so schnell wie mög­lich um­set­zen. Viel Er­folg! nik

Dank ei­ner Kran­ken­pfle­ge‑ aus­bil­dung ver­fügt Na­ta­lie Ko­end­j­biha­rie über viel Hin­ter‑ grund­wis­sen in Sa­chen Kran­ken­häu­ser

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.