Pu­blis­hing-news Hei­del­berg (dpunkt) 2018, 240 Seiten. 29,90 Eu­ro. 978-3-86490-532-2.

PAGE - - Neues -

An­ne Mil­ten­burg: Brand the Chan­ge. The Bran­ding Gui­de for So­ci­al En­tre­pre­neurs, Dis­rup­tors, Not­for­pro­fits and Cor­po­ra­te Trou­ble­makers.

Ams­ter­dam (BIS Pu­blis­hers) 2018, 224 Seiten. 29,90 Eu­ro. 978-90-6369-478-4. Pra­xis­be­zo­ge­ne Ein­füh­rung ins Bran­ding für Grün­der. 4 Kelly Bee­man: Win­dow Shop­ping. Zü­rich (Edi­ti­on Patrick Frey) 2017, 72 Seiten. 52 Eu­ro. 978-3906803-46-3. Mehr als 100 000 Ins­ta­gram-fans hat die New Yor­ker Il­lus­tra­to­rin Kelly Bee­man. In dem von Kris­pin Hée wun­der­schön ge­stal­te­ten Buch mit gro­ßen Seiten zum Auf­klap­pen kom­men die von Wie­ner Se­ces­si­on und Neu­er Sach­lich­keit in­spi­rier­ten Ar­bei­ten aber erst rich­tig zur Gel­tung.

Ja­mie Ste­a­ne, Joy­ce Yee: In­ter­ac­tion De­sign. From Con­cept to Com­ple­ti­on.

Lon­don (Blooms­bu­ry) 2018, 240 Seiten. 29,99 Pfund. 978-1-47423239-5. Apps, Web­sites, Ga­mes – mit vie­len Bei­spiel­pro­jek­ten war­tet die­ses viel­sei­ti­ge Lehr­buch für an­ge­hen­de In­ter­ac­tion De­si­gner auf.

San­du Pu­blis­hing: Vin­ta­ge Mo­dern. De­sign With a Past.

Ber­ke­ley (Ging­ko Press) 2017, 240 Seiten. 45 Eu­ro. 978-1-58423-675-7. Ob Ca­fés, Mo­de­la­bels oder Fahr­rad­lä­den – ak­tu­el­les Hips­ter­de­sign kommt ger­ne im raf­fi­niert mo­der­ni­sier­ten Vin­ta­geLook da­her. In dem end­lich auch in Europa ver­füg­ba­ren Buch gibt’s vie­le ge­lun­ge­ne Bei­spie­le.

Fe­lix Sock­well: Icons. Ent­wick­lung und De­sign vi­su­el­ler Sym­bo­le.

Mün­chen (Stieb­ner) 2018, 160 Seiten. 26,90 Eu­ro. 978-3-8307-1443-9. Fe­lix Sock­well, der 2007 am In­ter­face­de­sign des ers­ten ipho­nes be­tei­ligt war, hat ein amü­san­tes, sehr per­sön­li­ches Buch über Hö­hen und Tie­fen der Icon­ge­stal­tung ge­schrie­ben. Zu se­hen sind Ent­wür­fe aus Print- und UX De­sign – auch die ab­ge­lehn­ten.

Ga­ry Em­bu­ry, Ma­rio Mi­ni­chiel­lo: Re­por­ta­ge Il­lus­tra­ti­on: Vi­su­al Jour­na­lism.

Lon­don (Blooms­bu­ry) 2018, 176 Seiten. 24,99 Pfund. 978-1-47422459-8. Zwei er­fah­re­ne Re­por­ta­ge-il­lus­tra­to­ren füh­ren Ein­stei­ger ins The­ma ein.

To­ni Steim­le, Die­ter Wal­lach: Col­la­bo­ra­ti­ve UX De­sign. Le­an UX und De­sign Thin­king: Te­am­ba­sier­te Ent­wick­lung mensch­zen­trier­ter Pro­duk­te.

An­hand ei­ner fik­ti­ven Auf­ga­ben­stel­lung und sie­ben in­halt­lich auf­ein­an­der auf­bau­en­der Work­shops ha­ben die Au­to­ren ein Mo­dell ent­wi­ckelt, mit dem sich im Team Ux-pro­jek­te rea­li­sie­ren las­sen. Mehr In­fos über das Buch fin­den sich auf www.col­la­bo­ra­ti­ve-ux­de­sign.com. cg

Pu­bli­ka­tio­nen. Wei­te­re Bu­ch­emp­feh­lun­gen für Krea­ti­ve in De­sign und De­ve­lop­ment le­sen Sie auf ↗ www.pa­ge-on­li­ne.de/bue­cher

PA­GE edos­siers. Un­se­re edos­siers zu The­men rund um den krea­ti­ven Be­rufs­all­tag gibt es un­ter ↗ http://shop.pa­ge-on­li­ne.de/down­loads

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.