Die Agen­da: Tag 1

PAGE - - Titel -

1 Di­gi­ta­le Pro­duk­te & Pro­jek­te:

Un­ter­schied­lichs­te Ide­en, Kun­den und Tech­no­lo­gi­en – wel­che Fä­hig­kei­ten braucht es heu­te im Team und im Pro­jekt­ma­nage­ment?

2 Me­tho­den & Mo­del­le: De­sign Thin­king, Lean Star­t­up, Mi­ni­mum Via­ble Pro­duct, Agi­le mit Scrum und Kan­ban – wo kann ich wel­ches Mo­dell an­wen­den? Wann kom­bi­nie­ren? Wie las­sen sich nutz­er­zen­triert Pro­duk­te rea­li­sie­ren schnell ers­te Er­geb­nis­se er­zie­len? Wel­che Rol­le spie­len Tools wie Per­so­na, User Jour­ney, Ato­mic De­sign & Co?

3 Agi­les Pro­jekt­ma­nage­ment: Agi­le ist ei­ne Ein­stel­lung und muss vom Team und Kun­den ge­lebt wer­den. Das da­zu­ge­hö­ri­ge Wer­te­sys­tem hilft beim Ver­ständ­nis.

4 Pro­jekt-set-up: Wel­che Din­ge muss ein Pro­jekt­ma­na­ger mit Auf­trag­ge­bern und Di­enst­leis­tern klä­ren? Wie hält er das ge­mein­sa­me Pro­jekt­ziel fest? Wel­che Er­war­tun­gen muss er in­tern und ex­tern mo­bi­li­sie­ren?

5 Pla­nen & schät­zen: Das Pro­duct Back­log be­schreibt das Was und Wann und prio­ri­siert – was aber, wenn zu Be­ginn ei­nes Pro­jekts noch nichts Ge­nau­es fest­steht? Was kann ich in ei­nen Kos­ten­vor­an­schlag schrei­ben, und wie ge­he ich mit stän­di­gen Än­de­run­gen im Pro­jekt um?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.