Kom­for­ta­bles Fo­to­la­bor

Ein­fa­che Be­die­nung und vie­le leis­tungs­fä­hi­ge Funk­tio­nen hel­fen bei Pho­to­Di­rec­tor 8 Ul­tra von Cy­ber­link bei der Ar­beit mit der Fo­to­samm­lung.

PC Magazin - - Personal Computing - JÖRN-ERIK BUR­KERT

er­bes­sern Sie die Qua­li­tät Ih­rer Fo­tos und ver­ein­fa­chen Sie die Su­che nach Ih­ren Fo­tos mit Cy­ber­link Pho­to­Di­rec­tor 8 Ul­tra von der Heft-DVD. Da­für be­nö­ti­gen Sie ei­ne Se­ri­en­num­mer. Sie be­kom­men den Co­de nach ei­ner kos­ten­lo­sen Re­gis­trie­rung. Fol­gen Sie dem Link im In­fo­text auf der Heft-DVD, fül­len Sie das For­mu­lar aus und be­stä­ti­gen Sie. Sie be­kom­men ei­ne E-Mail mit der Se­ri­en­num­mer. Die­se ge­ben Sie beim ers­ten Start ein. Ei­ne Fo­to­samm­lung ein­le­sen, or­ga­ni­sie­ren und ver­wal­ten Nach dem Start se­hen Sie das Mo­dul zur Ver­wal­tung von Bil­dern. Fo­tos las­sen sich mit­hil­fe von Da­tum, Stich­wör­tern oder den Ko­or­di­na­ten sor­tie­ren und ein­gren­zen. Bil­der von der Fest­plat­te oder ei­nem an­de­ren Da­ten­trä­ger la­den Sie mit dem Knopf Im­por­tie­ren links un­ten. Hier ha­ben Sie die Wahl zwi­schen ein­zel­nen Bil­dern oder kom­plet­ten Ord­nern. Pho­to­Di­rec­tor 8 liest dann die Da­ten und öff­net ein Fens­ter mit den Im­por­tOp­tio­nen. Rechts ver­ge­ben Sie un­ter Tags die Stich­wör­ter. Wenn Sie ein Ver­zeich­nis mit Bil­dern in Pho­to­Di­rec­tor 8 ein­le­sen, ha­ben Sie auch die Mög­lich­keit, even­tu­ell vor­han­de­ne Un­ter­ord­ner ein­zu­be­zie­hen. Kli­cken Sie in die­sem Fall die Check­box vor der Op­ti­on Un­ter­ord­ner be­rück­sich­ti­gen links oben im Fens­ter. In der Mit­te se­hen Sie Vor­schau­bil­der. Durch Ab­wahl ei­nes Fo­tos schlie­ßen Sie das Mo­tiv ge­zielt vom La­den aus. Be­stä­ti­gen Sie die Ope­ra­ti­on mit dem Im­por­tie­ren- Knopf. Über den Ein­trag links Letz­te Im­por­te zei­gen Sie die zu­vor ein­ge­la­de­nen Mo­ti­ve an. Ein Klick auf ein Vor­schau­bild rechts un­ten zeigt es in der Groß­an­sicht. Mit der Leer­tas­te ver­grö­ßern Sie das Bild in der An­sicht. Mit dem Hand-Werk­zeug rechts über dem Fo­to ver­schie­ben Sie den Aus­schnitt. Zum Ent­fer­nen ei­nes Fo­tos dient die Entf- Tas­te. Im fol­gen­den Fens­ter wäh­len Sie zwi­schen dem Lö­schen des Fo­tos aus der Da­ten­bank von Pho­to­Di­rec­tor oder ob die Da­tei auch gleich­zei­tig von der Fest­plat­te ent­fernt wird. Por­träts und Fa­mi­li­en­bil­der mit Ge­sichts­er­ken­nung sor­tie­ren Die Soft­ware von Cy­ber­link be­sitzt ei­ne Ge­sichts­er­ken­nung, mit der man schnell Fa­mi­li­en­fo­tos oder Por­trät­auf­nah­men mar­kie­ren kann. Da­mit las­sen sich Auf­nah­men ein­gren­zen, wenn man ein Fo­to­buch oder ei­nen Ka­len­der als Ge­schenk er­stel­len möch­te. Wäh­len Sie in der Über­sicht rechts un­ten ei­ne Se­rie von Bil­dern und kli­cken Sie auf das Ge­sichts-Werk­zeug links über den Vor­schau­bil­dern. Das ist das Icon mit ei­ner Per­son und dem Plus­zei­chen. Die Soft­ware ana­ly­siert jetzt die Auf­nah­men und zeigt in ei­nem Fens­ter die er­kann­ten Ge­sich­ter an. Pho­to­Di­rec­tor fasst hier er­kann­te Ge­sich­ter zu Grup­pen zu­sam­men, für die Sie Na­men ver­ge­ben kön­nen. Falls ein Bild nicht da­zu passt, de­ak­ti­vie­ren Sie es durch Ab­wahl der Check­box. Kli­cken Sie auf den Aus­wäh­len- Knopf für die Grup­pe und ver­ge­ben Sie ei­nen Na­men. Die Soft­ware ord­net nun die Mo­ti­ve mit dem er­kann­ten Ge­sicht ein. Häu g ver­wen­de­te Na­men zeigt das Pro­gramm ne­ben dem Aus­wäh­len- Knopf an. Zum Ver­grö­ßern der Vor­schau nut­zen Sie das Lu­pen-Werk­zeug rechts im Mi­ni­bild in der Per­so­nen­samm­lung. tr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.