9. On­line-Spie­le mit Kin­der­si­che­rung ein­schrän­ken

Fritz­bo­xen ver­fü­gen über ei­nen in­te­grier­ten Kin­der­schutz, der Ih­nen auf viel­fäl­ti­ge Wei­se er­laubt, die In­ter­net­ver­bin­dung Ih­res Nach­wuch­ses zu kon­trol­lie­ren und zu ka­na­li­sie­ren.

PC Magazin - - Personal Computing -

1 Öff­nen Sie die Ver­wal­tungs­ober äche der Fritz­box. Stel­len Sie zu­nächst über Sys­tem\Fritz­box-Be­nut­zer si­cher, dass der Zu­griff auf die Fritz­box ent­we­der durch Ein­ga­be von Be­nut­zer­na­me und Kenn­wort oder zu­min­dest durch die Ein­ga­be ei­nes Kenn­wor­tes ge­schützt ist. 2 Ach­ten Sie dar­auf, dass im un­te­ren Be­reich des Haupt­fens­ters der Me­nü­punkt An­sicht: Er­wei­tert er­scheint. In der Stan­dard-An­sicht las­sen sich nicht al­le Ein­stel­lun­gen an­pas­sen. Kli­cken Sie even­tu­ell auf den Link An­sicht: Stan­dard und ak­ti­vie­ren Sie so die er­wei­ter­te An­sicht. 3 Kli­cken Sie auf der lin­ken Sei­te auf In­ter­net und dann auf Fil­ter. Öff­nen Sie die Re­gis­ter­kar­te Lis­ten und be­ar­bei­ten Sie die er­laub­ten und ge­sperr­ten In­ter­net­sei­ten. P egen Sie die er­laub­ten Web­sei­ten, kön­nen Sie Ih­rem Kind zum Bei­spiel nur den Zu­griff auf die­se Sei­ten ein­räu­men. Durch ei­nen Klick auf Netz­werk an­wen­dung hin­zu­fü­gen kön­nen Sie auch On­line- Spie­le in die Lis­te mit­auf­neh­men. Da­zu über­prü­fen Sie beim Her­stel­ler des Spie­les, wel­che V er­bin dungs vor­aus­set­zun­gen das Spiel be­nö­tigt und le­gen auf Ba­sis die­ser In­for­ma­tio­nen ei­ne neue Netz­werk an­wen­dung an. 4 Auf der Re­gis­ter­kar­te Zu­gangs­pro le le­gen Sie fest, wel­che Sperr­lis­ten, die Sie kon gu­riert ha­ben, für den ent­spre­chen­den Be­nut­zer gel­ten sol­len. Sie kön­nen ein neu­es Pro l an­le­gen oder vor­han­de­ne Pro le an­pas­sen. 5 Auf der Sei­te le­gen Sie auch den Zei­t­raum fest, wann die In­ter­net­lei­tung ge­nutzt wer­den darf. Wenn Sie die Op­ti­on In­ter­net­sei­ten sper­ren ak­ti­vie­ren, le­gen Sie fest, wie der Nut­zer das In­ter­net ver­wen­den darf. Über Ge­sperr­te Netz­werk­an­wen­dun­gen ent­schei­den Sie, wel­che der von Ih­nen be­stimm­ten An­wen­dun­gen nicht ver­wen­det wer­den dür­fen. 6 An­schlie­ßend le­gen Sie auf der Re­gis­ter­kar­te Kin­der­si­che­rung den Com­pu­ter fest, den das Kind nutzt, und wei­sen über das Feld Zu­gangs­pro l das von Ih­nen zu­vor er­stell­te Pro l zu.

Links: Die ver­schie­de­nen Zu­gangs­pro le der Fritz!Box.

Rechts: Mit Fil­ter­lis­ten las­sen sich un­er­wünsch­te Sei­ten sper­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.