9 Web-Shop-Bau­käs­ten

Wer ei­nen On­li­ne-Shop be­trei­ben will, oh­ne sich mit tech­ni­schen De­tails ab­ge­ben zu müs­sen, ent­schei­det sich am bes­ten für ei­nen Shop-Bau­kas­ten. Al­ler­dings sind nicht al­le An­ge­bo­te so gut, wie die Wer­bung ver­spricht. Ein Ver­gleichs­test.

PC Magazin - - INHALT - Sven Häh­le

Das Hos­ting ei­nes On­li­ne-Shops setzt um­fang­rei­che Kennt­nis­se der Ser­ver­Ad­mi­nis­tra­ti­on und der Shop-Soft­ware vor­aus. Der Auf­wand rech­net sich oft nur für gro­ße Shops. Für den Ein­stieg in den E-Com­mer­ce eig­nen sich da­ge­gen Bau­kas­ten-Sys­te­me: Ein neu­er On­li­ne-Shop lässt sich mit we­ni­gen Maus­klicks star­ten, ganz oh­ne Pro­gram­mie­ren. Das De­sign er­folgt auf Ba­sis von Vor­la­gen. Je nach An­bie­ter las­sen sich die­se Tem­pla­tes mehr oder we­ni­ger in­di­vi­du­ell ge­stal­ten. Die ShopSys­te­me von 1&1, Wee­bly und Wix bie­ten aus­schließ­lich Re­s­pon­sive De­signs, die sich der Bild­schirm­grö­ße des Wie­der­ga­beGe­räts an­pas­sen. Das ga­ran­tiert, dass sich der On­li­ne-Shop auch auf Smart­pho­nes und Ta­blets rich­tig nut­zen lässt. Al­le ge­tes­te­ten Bau­kas­ten-Sys­te­me be­sit­zen ei­ne Web-ba­sier­te Ver­wal­tungs­ober­flä­che. Über die­ses Ba­ckend lässt sich der Shop ein­rich­ten und prak­tisch von über­all aus steu­ern, wo es ei­nen In­ter­net-Zu­gang gibt. Das ist ein gro­ßer Vor­teil ge­gen­über lokal in­stal­lier­ter Soft­ware. Vom Prin­zip her äh­neln sich al­le Ba­ckends der ver­gli­che­nen An­bie­ter, le­dig­lich das Sys­tem von 1blu macht ei­nen et­was „alt­ba­cke­ne­ren“Ein­druck als die an­de­ren Shop-Buil­der. Zwei­fels­frei un­ter­schei­den sich die Bau­kas­ten-Sys­te­me in funk­tio­nel­ler Hin­sicht. Das geht schon bei grund­le­gen­den Funk­tio­nen, wie der Ar­ti­kel­ver­wal­tung, los. Wäh­rend sich über Su­pr Ba­sic nur ma­xi­mal 50 Pro­duk­te ver­kau­fen las­sen, be­gren­zen an­de­re An­bie­ter die­ses Merk­mal nicht. Test­sie­ger Host Eu­ro­pe ist der ein­zi­ge An­bie­ter im Ver­gleich, der ei­nen zwei­spra­chi­gen On­li­ne-Shop er­mög­licht. Auch die An­bin­dung des Shops an die Markt­plät­ze Ama­zon und eBay ist ein Al­lein­stel­lungs­merk­mal von Host Eu­ro­pe, wenn man Bau­kas­ten-Sys­te­me bis 30 Eu­ro Mo­nats­ge­bühr her­nimmt.

Wich­ti­ge Un­ter­schie­de im De­tail

Wer sei­ne Pro­duk­te au­to­ma­tisch über Ama­zon und eBay mit­ver­kau­fen will, braucht bei al­len an­de­ren An­bie­tern ei­nen hö­her­wer­ti­gen Ta­rif. Ab­ge­se­hen da­von bie­ten auch die zweit- und dritt­plat­zier­ten An­bie­ter ePa­ges, Stra­to und 1&1 ei­ne gu­te Be­die­nung und ei­nen gro­ßen Funk­ti­ons­um­fang. Po­si­tiv be­wer­tet ha­ben wir die Un­ter­stüt­zung ver­schie­de­ner Be­zahl­me­tho­den so­wie die In­te­gra­ti­on von Ver­sand­sys­te­men. Prak­tisch ist au­ßer­dem, dass Host Eu­ro­pe, ePa­ges, Stra­to so­wie 1&1 meh­re­re Preis­ver­gleich­spor­ta­le an­bin­den. Pro­duk­te aus dem On­li­ne- Shop wer­den au­to­ma­tisch auf Bil­li­ger.de, Gu­ens­ti­ger.de usw. ge­lis­tet, wenn es der Shop-Be­trei­ber so ein­stellt. Da­für fal­len aber je nach Preis­ver­gleich­spor­tal un­ter­schied­lich ho­he Zu­satz­kos­ten an. Der Bau­kas­ten von 1&1 ba­siert üb­ri­gens auf ePa­ges, wo­durch sich die An­ge­bo­te im Kern we­nig un­ter­schei­den. Das Sys­tem von 1blu nutzt die Soft­ware GS ShopBuil­der. Ei­ne Be­son­der­heit von Su­pr ist, dass sich Shops mit­tels Plug-ins in vor­han­de­ne Web­sites ein­bin­den las­sen. Un­ter­stützt wer­den ne­ben Word­press und Ty­po3 auch die Sys­te­me der Kon­kur­ren­ten Jim­do und Wix. Dass Wee­bly und Wix auf den hin­te­ren Plät­zen lan­den, liegt nicht et­wa an der Be­die­nung. Im Ge­gen­teil: Wee­bly und Wix sind in die­ser Hin­sicht in­no­va­tiv. Das Pro­blem ist die ein­ge­schränk­te Rechts­si­cher­heit die­ser Sys­te­me. Da Wee­bly und Wix in den USA ge­hos­tet wer­den, be­steht nicht nur ein Ri­si­ko für den Da­ten­schutz, son­dern auch

be­züg­lich deut­schen Han­dels­rechts. Die in Deutsch­land ge­hos­te­ten An­ge­bo­te ver­si­chern den kon­for­men Um­gang mit hier­zu­lan­de gül­ti­gen Ge­set­zen. Für den rechts­si­che­ren On­li­ne-Han­del ist es bei­spiels­wei­se wich­tig, dass die Mehr­wert­steu­er kor­rekt aus­ge­wie­sen wird und der Käu­fer Hin­wei­se auf sein Wi­der­rufs­recht so­wie auf die gel­ten­den All­ge­mei­nen Ge­schäfts­be­din­gun­gen des Händ­lers er­hält. Doch Ach­tung: Auch wenn die Shop-Sys­te­me ei­ne ge­wis­se Ab­si­che­rung vor recht­li­chen Fall­stri­cken bie­ten und im Üb­ri­gen al­le ge­tes­te­ten An­ge­bo­te ei­ne ver­schlüs­sel­te Da­ten­über­tra- gung (SSL) ga­ran­tie­ren: Letzt­end­lich ist im­mer der Be­trei­ber des Shops für sämt­li­che In­hal­te ver­ant­wort­lich und haft­bar. Gibt es da­ge­gen Pro­ble­me mit dem Shop-Sys­tem, so zahlt sich gu­ter Sup­port aus. Al­le An­bie­ter sind min­des­tens per E-Mail und Te­le­fon für Ih­re Kun­den da und bie­ten dar­über

hin­aus On­li­ne-Hil­fen an. Gut: ePa­ges, Wee­bly und Wix ha­ben Com­mu­ni­ty-Fo­ren, in de­nen sich An­wen­der ge­gen­sei­tig mit Rat und Tat zur Sei­te ste­hen. Lei­der ist der Te­le­fon-Sup­port von Wee­bly und Wix nur über US-ame­ri­ka­ni­sche Ruf­num­mern er­reich­bar und dem­ent­spre­chend fremd­spra­chig. Die nach­ste­hen­de Ta­bel­le soll ei­ne Ori­en­tie­rungs­hil­fe sein. Um her­aus­zu­fin­den, ob ein Shop-Bau­kas­ten genau das leis­tet, was man von ihm er­war­tet, hilft nur Aus­pro­bie­ren. Prak­ti­scher­wei­se bie­ten die meis­ten An­bie­ter kos­ten­lo­se Test­pha­sen von ei­ni­gen Ta­gen bis hin zu ei­nem Mo­nat an. Wer un­si­cher ist, kann ge­ge­be­nen­falls auch ei­ne kür­ze­re Ver­trags­lauf­zeit wäh­len, wo­durch al­ler­dings meist ein hö­he­rer Mo­nats­preis zu­stan­de kommt. Ne­ben den An­ge­bo­ten bis 30 Eu­ro Mo­nats­kos­ten bie­ten Host Eu­ro­pe, ePa­ges, Stra­to, 1&1 und 1blu wei­te­re Shop-Sys­te­me mit mehr Leis­tun­gen.

Die Shop-Ga­le­rie von ePa­ges zeigt vie­le Bei­spie­le für er­folg­rei­che Shops auf Ba­sis des Bau­kas­tens.

Test­sie­ger Host Eu­ro­pe: Al­le An­ge­bo­te las­sen sich 30 Ta­ge lang tes­ten, es gibt va­ria­ble Lauif­zei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.